Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

DAX kann Verluste wieder wett machen - Anlagetipp: Bechtle

DAF

Ideas daily TV Marktidee: Die Aktien des IT-Konzerns Bechtle zeigt einen intakten Aufwärtstrend auf. Gestern löste der Wert eine mehrtägige Konsolidierung unterhalb des Widerstandsbereichs des alten Rekordhochs vom vergangenen Juni bullish auf und konnte ein neues Allzeithoch markieren. Die nächsten bedeutenden Unterstützungen liegen bei 63,64 bis 64,38 Euro und 61,43 bis 62,46 Euro. Mittelfristig kritisch wäre erst ein nachhaltiger Rutsch auf Tagesschlusskursbasis unter 61,43 EUR zu sehen. Denn dort befinden sich das Gap vom 18. Dezember und auch die gleitenden Durchschnitte der vergangenen 50 und 200 Tage. Unmittelbar bearish würde es unter 59,20 EUR.

Hinweis: Die Inhalte des Deutsches Anleger Fernsehen (DAF) dienen ausschließlich der Information und stellen weder eine Anlageberatung oder sonstige Empfehlung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes dar noch sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Die geäußerten Ansichten geben allein die Meinung des jeweiligen Autors wieder.

Kurs zu Bechtle Aktie

  • 77,64 EUR
  • +2,83%
03.09.2015, 10:39, Xetra

Weitere Werte aus dem Artikel

DAX 10.232,08 Pkt.+1,83%

OnVista Analyzer zu Bechtle

Bechtle auf übergewichten gestuft
kaufen
9
halten
11
verkaufen
0
alle Analysen

Zugehörige Derivate auf Bechtle (725)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "Bechtle" wird nur moderat steigen?

Mit Call Knock-Out-Zertifikaten können Sie überproportional von steigenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten