Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

DAX: Widerstand im Test

COMMERZBANK

Der DAX rutschte gestern bereits zur Eröffnung unter die Kreuzunterstützung bei 11.996/11.997 Punkten, die sich aus der Kurslücke vom 28. März, dem Korrekturtief vom Dienstag sowie der 50-Tage-Linie ergibt. Nach dem Erreichen eines neuen 3-Wochen-Tiefs bei 11.942 Punkten meldeten sich die Käufer jedoch noch in der ersten Handelsstunde zurück und beförderten die Notierung wieder über das genannte Unterstützungscluster. Bis zum Vormittag stieg der deutsche Leitindex dann bis zur kurzfristig bedeutsamen Hürde bei 12.050/12.051 Punkten und verblieb anschließend den Rest des Handelstages im Konsolidierungsmodus unterhalb dieses Widerstands.

Das ganz kurzfristige Bias bleibt im heutigen Handel neutral innerhalb der Handelsspanne von 11.996 und 12.051 Punkten. Ein nachhaltiger Break über 12.051 Punkte - insbesondere per Stundenschluss - würde einen kleinen Boden komplettieren und eine Erholung in Richtung 12.100-12.122 Punkte und eventuell 12.136-12.167 Punkte signalisieren. Übergeordnet bleibt der korrektive Abwärtstrend ungefährdet, solange die letztgenannte Widerstandszone nicht aus dem Weg geräumt wurde. Mit Blick auf die Unterseite entstünde mit der signifikanten Verletzung des nächsten Supports bei 11.996-12.006 Punkten ein erstes bearishes Signal. Potenzielle nächste Abwärtsziele lauten dann 11.942 Punkte und 11.916 Punkte. Im Fokus steht anschließend die bedeutende Unterstützung bei 11.850 Punkten. Deren Unterschreitung würde den Aufwärtstrend vom Februar-Tief brechen und die mit der Verletzung der Aufwärtstrendlinie am Dienstag signalisierte Korrekturgefahr in Richtung 11.480 Punkte bestätigen.

Nächste Unterstützungen:

  • 11.996-12.006
  • 11.942
  • 11.916

Nächste Widerstände:

  • 12.050/12.051
  • 12.090
  • 12.100-12.122
Handeln Sie den DAX mit Hebel:
WKN Typ Basiswert Merkmale
CE5S0QCE5S0Q Unlimited Turbo-Zertifikat Bull DAX 30 Hebel: 10,3
CE5UZ1CE5UZ1 Unlimited Turbo-Zertifikat Bear DAX 30 Hebel: 8,5

Sie möchten Analysen wie diese jeden Tag vor Börseneröffnung ganz bequem in Ihr E-Mail Postfach bekommen? Jetzt einfach kostenfrei anmelden!

Kontakt bei Fragen und Anregungen

Bei Fragen zu unseren Produkten rufen Sie uns an unter 069 – 136 47845.

Oder schicken Sie uns eine E-Mail an zertifikate@commerzbank.com.

Rechtliche Hinweise: Bitte beachten Sie die rechtlichen Hinweise.Bitte beachten Sie zusätzlich den wichtigen Hinweis zu allen abgebildeten Charts und Kursverläufen:Frühere Wertentwicklungen sind kein Indikator für die künftige Wertentwicklung.

Aktuelle Ausgabe

Weitere Emittenten-News

weitere News
Stammdaten
Kontakt: Commerzbank
Corporates & Markets, EMC Public Distribution
Mainzer Landstrasse 153
60327 Frankfurt am Main
E-Mail: zertifikate@commerzbank.com
Info-Telefon: 069 136 47845
Kontakt-Fax: 069 136 47595
Internet: www.zertifikate.commerzbank.de
Reuters: COBA

Kurs zu DAX Index

  • 12.610,30 EUR
  • -0,08%
26.05.2017, 23:45, BNP Paribas Indikation
Zugehörige Produkte
Knockout Call Anzeige
WKNFälligkeitKnock OutHebelGeldBrief
CE9SRT 11.975,0000 19,8406,336,35
CE9SQU 11.975,0000 19,7536,366,38
CE9SRS 11.950,0000 19,1246,576,59
weitere Produkte
Knockout Put
WKNFälligkeitKnock OutHebelGeldBrief
CE9Q9E 13.200,0000 19,8476,336,35
CE6V6S 13.200,0000 19,6986,266,28
CE6VQD 13.225,0000 19,3006,516,53
weitere Produkte
Optionsschein Call
WKNFälligkeitBasispreisOmegaGeldBrief
CE47RV13.200,000015,5772,772,78
CE47S813.850,000021,1430,991,00
CE6HMJ14.450,000026,8170,310,32
weitere Produkte
Optionsschein Put
WKNFälligkeitBasispreisOmegaGeldBrief
CE40Q912.600,00006,7168,718,73
CE40PH11.300,00007,5204,324,34
CE40NS10.050,00007,9012,112,14
weitere Produkte

Zugehörige Derivate auf DAX (18.334)