Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Deutsche Anleihen: Etwas schwächer vor EZB-Entscheidungen

dpa-AFX

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der deutsche Anleihemarkt hat am Donnerstag vor den geldpolitischen Entscheidungen der Europäischen Zentralbank (EZB) etwas schwächer tendiert. Der richtungsweisende Euro-Bund-Future fiel bis zum Mittag um 0,06 Prozent auf 144,46 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe lag bei 1,48 Prozent.

Überraschend starke Außenhandelsdaten aus China sowie eine leichte Entspannung im Ukraine-Konflikt hätten die Anleihen belastet, sagten Händler. Vor den geldpolitischen Entscheidungen der EZB warte der Markt ab. Inwieweit die Notenbank auf den ungewöhnlich schwachen Preisauftrieb im Euroraum reagieren wird, ist nicht ganz sicher. Die meisten Bankvolkswirte erwarten keine zusätzliche Lockerung der Geldpolitik./jsl/bgf

Weitere News

weitere News
CitiFirst Blog

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs des "DAX" bleibt annähernd gleich?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie auch bei stagnierenden "DAX" Kursen eine positive Rendite erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten