Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Deutsche Bank hebt Siemens auf 'Hold' - Ziel auf 75 Euro

DEUTSCHE BANK

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die Deutsche Bank hat Siemens von "Sell" auf "Hold" hochgestuft und das Kursziel von 70 auf 75 Euro angehoben. Nach einem wohl chaotischen Übergangsjahr 2013 richte sich der Fokus auf das immer näher rückende neue Geschäftsjahr, schrieb Analyst Peter Reilly in einer Studie vom Dienstag. Er begrüße die Abspaltung von Osram und die geplante Trennung von der 50-Prozent-Beteiligung am Gemeinschaftsunternehmen Nokia Siemens Networks (NSN), da der Elektrokonzern dadurch einfacher zu bewerten sein werde. Doch die künftige Form der Sparte Infrastructure & Cities und die dort notwendigen Investitionen blieben unklar. Das neue Kursziel erklärte der Experte unter anderem mit einem verringerten Konglomeratsabschlag auf die Aktie. Das höhere Votum gehe auf die Bewertung der Aktie zurück.

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Siemens Aktie

  • 95,95 EUR
  • +0,44%
02.09.2014, 22:25, Tradegate

Zugehörige Derivate auf Siemens (16.645)

Derivate-Wissen

Sie möchten die Aktie günstiger erwerben?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie die Aktie zu einem niedrigeren Preis erwerben.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten

OnVista Analyzer zu Siemens

Siemens auf übergewichten gestuft
kaufen
45
halten
15
verkaufen
0
zum Analyzer