Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Deutsche Börse-Aktie: Abwärtstrend gestoppt

DAF

Der Börsenbetreiber profitiert im dritten Quartal von den Unsicherheiten in Bezug auf die Wirtschaftsentwicklung. Die Netterlöse wurden im Vergleich zum Vorjahr um acht Prozent auf 496 Mio. Euro gesteigert. Der operative Gewinn kletterte auf 232,5 Mio. Euro. Der Überschuss unter dem Strich lag bei 160 Mio. Euro, nach 61,6 Mio. Euro im Vorjahr. Wie es um die Aktie der Deutschen Börse steht, sehen Sie in der Videochartanalyse.

Hinweis: Die Inhalte des Deutsches Anleger Fernsehen (DAF) dienen ausschließlich der Information und stellen weder eine Anlageberatung oder sonstige Empfehlung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes dar noch sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Die geäußerten Ansichten geben allein die Meinung des jeweiligen Autors wieder.

Kurs zu Deutsche Börse Aktie

  • 79,79 EUR
  • +0,21%
31.08.2015, 17:35, Xetra

Weitere Werte aus dem Artikel

DAX 10.259,46 Pkt.-0,37%

OnVista Analyzer zu Deutsche Börse

Deutsche Börse auf halten gestuft
kaufen
20
halten
45
verkaufen
14
alle Analysen

Zugehörige Derivate auf Deutsche Börse (11.711)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "Deutsche Börse" wird nur moderat steigen?

Mit Call Knock-Out-Zertifikaten können Sie überproportional von steigenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten