Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Deutsche Lufthansa-Aktie: Turbulenzen beendet?

DER AKTIONÄR

Die Papiere der Deutschen Lufthansa zählen am Dienstag zu den stärksten Titeln im DAX. Damit sollte die jüngste Schwächephase überwunden sein. Die horizontale Unterstützung bei 18 Euro hat gehalten. Ein neues Allzeithoch dürfte nur eine Frage der Zeit sein.

Die Kranichairline kündigte zuletzt an, ihre Business Class auf einigen Langstrecken verkleinern. Mit diesem Schritt will die Fluggesellschaft neue Märkte erschließen und Verbindungen gegen Wettbewerber verteidigen.Bisher hat die Lufthansa je nach Flugzeuggröße 50 bis 100 Sitze für die Business Class vorgesehen. In einigen Flugzeugen soll die Komfortklasse auf 20 Sitze reduziert und dafür die Zahl der Economy-Reihen erhöht werden.

Um den vollständigen Text zu lesen, klicken Sie hier

Kurs zu Lufthansa Aktie

  • 13,23 EUR
  • +0,24%
01.09.2014, 22:25, Tradegate

Weitere Werte aus dem Artikel

DAX 9.479,03 Pkt.+0,09%

Zugehörige Derivate auf Lufthansa (14.944)

Derivate-Wissen

Sie möchten auch bei stagnierenden Aktienkursen Gewinne realisieren?

Mit Bonus-Zertifikaten können Sie hohe Renditen auch bei unveränderten Aktienkursen erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Bonus-Zertifikaten

OnVista Analyzer zu Lufthansa

Lufthansa auf übergewichten gestuft
kaufen
23
halten
35
verkaufen
0
zum Analyzer