Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Deutsche Maschinen made in China

China ist der mit Abstand größte Maschinenmarkt der Welt. Und Deutschland ist die unangefochtene Nummer 1 im Maschinenexport. Da liegt es nahe, dass deutsche Maschinenbauer viele ihrer High-Tech-Anlagen in die Volksrepublik ausführen. Mittlerweile ist für die deutschen Weltmarktführer die Produktion in China aber schon wichtiger als der Export in das Schwellenland.

Börsen-Zeitung, 8.1.2014

ds Frankfurt - Die deutschen Maschinenbauer krempeln ihre Strategie im riesigen chinesischen Markt um. Lag der Fokus in der Vergangenheit vor allem auf dem Export von High-Tech-Anlagen "made in Germany" in das bevölkerungsreichste Land der Erde, so gewinnt die lokale Produktion in der alten Hochkultur immer mehr an Bedeutung. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie der Beratungsgesellschaft Struktur Management Partner.

Herstellung vor Ort

Als wichtigstes Motiv für ihre Präsenz ...

Um den vollständigen Text zu lesen, klicken Sie hier...

weitere Börsen-Zeitung-News

Das könnte Sie auch interessieren


Kurs zu HIGH CO Aktie

  • 5,37 EUR
  • +0,37%
23.04.2014, 14:56, NYSE Euronext Paris

Weitere Werte aus dem Artikel

Hang Seng22.509,64 Pkt.-0,97%

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "HIGH CO" wird nur moderat steigen?

Mit Call Knock-Out-Zertifikaten können Sie überproportional von steigenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten