Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Deutsche Post zieht bei Opel in Bochum ein

Börsen-Zeitung

Börsen-Zeitung, 2.4.2014

wb Frankfurt - Die Deutsche Post übernimmt Teile des Bochumer Opel-Werks. Der Bonner Logistikkonzern will dort ein Paketzentrum bauen und bis zu 600 Arbeitsplätze schaffen. Die GM-Tochter stellt in Bochum seit 1962 Autos her und betreibt in der Stadt drei Werke. Im Werk I in Bochum-Laer laufen eine alte Version des Astra sowie der Zafira vom Band. Die Autoproduktion soll zum Jahresende auslaufen. Teile des Werks I will sich die Post einverleiben. Es geht um knapp 20 Hektar des Areals. Dort sollen künftig 50 000 Sendungen pro Stunde sortiert werden. Dazu will der Dax-Konzern im ersten ...

Um den vollständigen Text zu lesen, klicken Sie hier...

weitere Börsen-Zeitung-News

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Deutsche Post Aktie

  • 26,04 EUR
  • -0,34%
22.09.2014, 21:59, Tradegate

Zugehörige Derivate auf Deutsche Post (12.532)

Derivate-Wissen

Sie möchten die Aktie günstiger erwerben?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie die Aktie zu einem niedrigeren Preis erwerben.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten

OnVista Analyzer zu Deutsche Post

Deutsche Post auf übergewichten gestuft
kaufen
24
halten
13
verkaufen
0
zum Analyzer