Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Deutsche Telekom: Ausbruch geglückt – Kaufsignal!

DER AKTIONÄR

Am Donnertag stand Telekom-Chef Timotheus Höttges auf der Hauptversammlung das erste Mal den Aktionären zum Rede und Antwort. Höttges hatte seinen Vorgänger René Obermann zum 01. Januar abgelöst. Der T-Aktie gelang am Morgen der Ausbruch über das Jahrshoch und generiert damit ein massives Kaufsignal.

Der Konzernchef präsentierte deutliche Fortschritte bei der Neuausrichtung des Unternehmens. Der Umsatz des Telekommunikationsriesen legte im ersten Quartal um acht Prozent auf 14,9 Milliarden Euro zu. Der Konzerngewinn verdreifachte sich sogar auf 1,8 Milliarden Euro. Allerdings machten sich hier auch die Einnahmen aus dem Teilverkauf des Internetportals Scout24 bemerkbar.

Den vollständigen Artikel bei DER AKTIONÄR lesen

Weitere News

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs des "DAX" fällt?

Mit Put Knock-Out Zertifikaten können Sie von fallenden Index-Kursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten