Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Deutsche trinken mehr Coca-Cola

HANDELSBLATT

Coca-Cola ist zuletzt mehr seiner süßen Brause losgeworden. Im dritten Quartal hatten Nordamerikaner, Asiaten und Afrikaner verstärkt Durst auf die Getränke des US-Konzerns. Und auch die Deutschen schlugen zu: Der Gesamtabsatz stieg im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um drei Prozent, bei der Marke Coca-Cola alleine lag das Plus sogar bei acht Prozent.

Den Zuwachs begründete der Konzern am Dienstag auch mit dem Erfolg seiner Werbekampagnen. In einer Sonderaktion hatte das Unternehmen den berühmten Cola-Schriftzug durch jeweils unterschiedliche Vornamen ersetzt. Weltweit stieg der Getränkeabsatz um zwei Prozent.

Um den vollständigen Text zu lesen, klicken Sie hier

Kurs zu Coca-Cola Aktie

  • 31,78 EUR
  • +0,22%
02.09.2014, 13:29, Tradegate

Zugehörige Derivate auf Coca-Cola (1.144)

Derivate-Wissen

Sie möchten die Aktie günstiger erwerben?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie die Aktie zu einem niedrigeren Preis erwerben.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten

OnVista Analyzer zu Coca-Cola

Coca-Cola auf übergewichten gestuft
kaufen
0
halten
0
verkaufen
0
zum Analyzer