Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

DGAP-Adhoc: Beate Uhse AG: Erwin Cok scheidet aus Vorstand des Unternehmens aus. (deutsch)

dpa-AFX

Beate Uhse AG: Erwin Cok scheidet aus Vorstand des Unternehmens aus.

Beate Uhse AG / Schlagwort(e): Personalie

06.01.2015 13:01

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


Die Beate Uhse Aktiengesellschaft ( ISIN DE0007551400 , WKN 755140) gibt bekannt, dass Erwin Cok, Vorstandsmitglied (COO) der Beate Uhse Aktiengesellschaft, zum 31.03.2015 auf eigenen Wunsch aus dem Unternehmen ausscheiden wird. Darauf haben sich Aufsichtsrat und Vorstand heute verständigt. Die Position wird nicht direkt nachbesetzt. Cok war seit dem 01.04.2013 ad-interim Vorstand der Beate Uhse Aktiengesellschaft.

06.01.2015 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de


Sprache: Deutsch Unternehmen: Beate Uhse AG Gutenbergstraße 12 24941 Flensburg Deutschland Telefon: +49 (461) 99 66 0 Fax: +49 (461) 99 66 377 E-Mail: ir@beate-uhse.de Internet: www.beate-uhse.ag
ISIN: DE0007551400, DE000A12T1W6
WKN: 755140, A12T1W Indizes: CDAX, PRIMEALL, CLASSICALLSHARE Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (General Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

Weitere News

weitere News
CitiFirst Blog

Derivate-Wissen

Sie möchten in den "DAX" investieren?

Indexzertifikate geben Ihnen die Möglichkeit an der Kursentwicklung eines Index teilzuhaben.

Erfahren Sie mehr zu Partizipations-Zertifikaten