Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

DGAP-Adhoc: LS telcom AG: Vorläufige Zahlen für das Geschäftsjahr 2012/2013 (deutsch)

dpa-AFX

LS telcom AG: Vorläufige Zahlen für das Geschäftsjahr 2012/2013

LS telcom AG / Schlagwort(e): Vorläufiges Ergebnis

29.11.2013 12:55

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


LS telcom AG gibt vorläufige Zahlen für das Geschäftsjahr 2012/2013 bekannt

Erfolgreiches Geschäftsjahr 2012/2013 - Betriebsergebnis um 82 % gesteigert

Lichtenau, 29.11.2013 - Die LS telcom AG gibt folgende vorläufige Zahlen für das Geschäftsjahr 2012/2013 bekannt:

- Umsatzerlöse: EUR 37,92 Mio. (i. V. EUR 27,87 Mio.) - EBIT: EUR 5,71 Mio. (i. V. EUR 3,14 Mio.) - Konzern-Jahresergebnis: EUR 3,82 Mio. (i. V. EUR 3,01 Mio.) - Liquide Mittel: EUR 5,92 Mio. (i. V. EUR 5,94 Mio.) - Auftragsbestand EUR 47,3 Mio. (i. V. EUR 52,7 Mio.) - Dividendenausschüttung: EUR 0,25 je Stückaktie

Mit einem erfolgreichen Geschäftsjahr 2012/2013 setzt die LS telcom Firmengruppe die positive Geschäftsentwicklung der Vorjahre fort. Im zurückliegenden Geschäftsjahr gelang es dem Konzern das Betriebsergebnis (EBIT) gegenüber dem Vorjahreswert um 82 % zu steigern. Die Umsatzerlöse betragen EUR 37,92 Mio. (i. V. EUR 27,87 Mio.) und stiegen damit um 36 % an, das Betriebsergebnis beläuft sich auf EUR 5,71 Mio. (i. V. EUR 3,14 Mio.). Das Konzern-Jahresergebnis (nach Minderheitenanteilen) beträgt EUR 3,82 Mio. und legte damit gegenüber dem Vorjahr um 27 % zu (i. V. EUR 3,01 Mio.).

Vorstand und Aufsichtsrat haben sich darauf verständigt, eine Dividende in Höhe von EUR 0,25 je Stückaktie auszuschütten.

Der vertraglich gesicherte Auftragsbestand, aus dem sich neuer Umsatz generieren lässt, beläuft sich aktuell auf EUR 47,3 Mio. (i. V. EUR 52,7 Mio.). Bei planmäßigem Verlauf rechnet die Gesellschaft allein aus diesem bereits vorhandenen Auftragsbestand mit einem Umsatzanteil in Höhe von ca. EUR 27,9 Mio. (i. V. EUR 25,0 Mio.) für das Geschäftsjahr 2013/2014.

Aufgrund der Marktsituation und der Marktpositionierung der LS telcom Firmengruppe, des nach wie vor hervorragenden Polsters an Auftragsbestand sowie weiterer hochwahrscheinlicher Projektzuteilungen in näherer Zukunft ist der Vorstand davon überzeugt, künftig auch von dem nun erreichten höheren Niveau aus weiter profitabel wachsen zu können.

Kontakt: Katrin Bleich Investor Relations KBleich@LStelcom.com Fon: +49 7227 9535-707 Fax: +49 7227 9535-605

29.11.2013 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de


Sprache: Deutsch Unternehmen: LS telcom AG Im Gewerbegebiet 31-33 77839 Lichtenau Deutschland Telefon: +49 (0)7227 / 9535 - 600 Fax: +49 (0)7227 / 9535 - 605 E-Mail: IR@LStelcom.com Internet: www.LStelcom.com
ISIN: DE0005754402
WKN: 575440 Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (General Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

Kurs zu LS TELCOM AG Aktie

  • 7,29 EUR
  • -0,15%
20.10.2014, 22:25, Tradegate

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "LS TELCOM AG" wird sich in absehbarer Zeit nicht ändern?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie auch bei unveränderten Aktienkursen eine Rendite erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten