Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

DGAP-Adhoc: Powerland AG: Jiang Ya Chen zum neuen Finanzvorstand der Powerland AG ernannt (deutsch)

Powerland AG: Jiang Ya Chen zum neuen Finanzvorstand der Powerland AG ernannt

Powerland AG / Schlagwort(e): Personalie

16.07.2013 10:35

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


Jiang Ya Chen zum neuen Finanzvorstand der Powerland AG ernannt

- Ausgewiesener Finanzexperte mit deutsch-chinesischem Hintergrund

Frankfurt / Main, 16. Juli 2013 - Der Aufsichtsrat der Powerland AG ( ISIN DE000PLD5558 / Prime Standard), dem führenden chinesischen Hersteller von exklusiven Handtaschen und Lederwaren im Luxus-Segment, hat Jiang Ya Chen heute zum neuen Finanzvorstand (Chief Financial Officer, CFO) ernannt. Jiang Ya Chen tritt diese Position am 16. Juli 2013 an. Cai Qingsheng, der die CFO-Funktion nach dem Ausscheiden von Kelvin Ho interimistisch übernommen hatte, wird in seiner Funktion als Chief Accounting Officer der Powerland AG an Herrn Jiang Ya Chen berichten.

'Wir freuen uns sehr, mit Jiang Ya Chen einen kompetenten Finanzexperten als neuen CFO im Vorstand der Powerland AG begrüßen zu können', sagt Dr. Peter Diesch, Vorsitzender des Aufsichtsrats der Powerland AG. 'Mit seinem deutsch-chinesischen Hintergrund und seinen exzellenten Fachkenntnissen und Erfahrungen im Rechnungswesen und Controlling, im Finanzenwesen, der Prüfung und der internen Revision ist Jiang Ya Chen die ideale Verstärkung für das Finanz- und Controllingteam innerhalb Powerlands und kann das Unternehmen in seiner Wachstumsstrategie optimal unterstützen und Powerland weiter voranbringen.'

Bevor er zu Powerland kam, war Jiang Ya Chen (Jahrgang 1969) als Partner und Leiter China für den Diverso Innovation Fund, einem auf Investitionen in europäische Mittelständler spezialisierten Fonds, aus Shanghai heraus tätig. Zuvor wirkte er von 2003 bis 2009 als Mitgründer eines auf Rechnungslegung, Risikomanagement, Unternehmensfinanzierung und Prüfungsprozesse spezialisierten Beratungsunternehmens. Jiang Ya Chen verfügt damit über eine hohe Expertise in diesen für die Position als CFO elementar wichtigen Bereichen. Seine Karriere startete er im Corporate-Finance-Bereich von KPMG in Berlin, wo er zwischen 1996 und 2003 unter anderem eine Reihe von deutsch-chinesischen Transaktionen betreute. Sein Studium zum Diplomkaufmann, Banking and Commercial Law, schloss er ebenfalls in Berlin, an der Freien Universität, im Jahr 1995 ab. Neben seiner chinesischen Muttersprache spricht er damit zudem sehr gut Deutsch und Englisch.

Neben seiner Tätigkeit für Powerland ist Jiang Ya Chen Vorstandsdirektor und Vorsitzender des Prüfungsausschusses von Golden Shell Photographic Equipments, Shanghai, einem der weltweit größten Hersteller von professionellen Blitzgeräten und Beleuchtungsprodukten für die Ausstattung von Fotostudios.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Powerland AG Jiangbin He Investor Relations Director Lyoner Straße 14 60528 Frankfurt am Main Tel: +49 (0) 69 66 554 - 459 Fax: +49 (0) 69 66 554 - 276 E-Mail: ir@powerland.ag Home: http://www.powerland.ag

16.07.2013 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de


Sprache: Deutsch Unternehmen: Powerland AG Lyoner Straße 14 60528 Frankfurt am Main Deutschland Telefon: +49 69 - 66554-459 Fax: +49 69 - 66554-276 E-Mail: ir@powerland.ag Internet: www.powerland.ag
ISIN: DE000PLD5558
WKN: PLD555 Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

Kurs zu POWERLAND AG Aktie

  • 1,91 EUR
  • -1,03%
23.04.2014, 22:25, Tradegate

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "POWERLAND AG" wird nur moderat steigen?

Mit Call Knock-Out-Zertifikaten können Sie überproportional von steigenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten