Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

DGAP-Adhoc: Sedo Holding AG: Vorläufige Geschäftszahlen für die ersten neun Monate 2013 und Anpassung der Prognose für das Gesamtjahr 2013 (deutsch)

dpa-AFX

Sedo Holding AG: Vorläufige Geschäftszahlen für die ersten neun Monate 2013 und Anpassung der Prognose für das Gesamtjahr 2013

Sedo Holding AG / Schlagwort(e): Vorläufiges Ergebnis/Prognoseänderung

24.10.2013 18:10

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


Köln, 24. Oktober 2013 - Die Sedo Holding AG ( ISIN DE0005490155 ) hat heute ihre vorläufigen Konzern-Geschäftszahlen für die ersten neun Monate 2013 bekannt gegeben und passte gleichzeitig ihre Prognose für das Gesamtjahr 2013 an.

Die Sedo Holding AG erzielte - auf Basis vorläufiger Zahlen - in den ersten neun Monaten 2013 ein Umsatzplus von 5,5% auf 104,1 Mio. EUR (Vorjahr: 98,7 Mio. EUR). Das Ergebnis vor Zinsen, Steuern, Abschreibungen und Gängigkeitsabschlägen (EBITDA) stieg von 3,6 Mio. EUR im Vorjahreszeitraum auf 4,3 Mio. EUR. Entsprechend erhöhte sich auch das Ergebnis vor Steuern (EBT) von 2,7 Mio. EUR im Vorjahreszeitraum (ohne negative Sondereffekte in Höhe von 60,3 Mio. EUR aus außerordentlichen Wertminderungen) auf 3,5 Mio. EUR. Das Ergebnis je Aktie (EPS) betrug 0,06 EUR - nach einem von den genannten Wertminderungen belasteten EPS von -1,95 EUR im Vorjahreszeitraum.

Im Geschäftsbereich Domain-Marketing wurde in den ersten neun Monaten 2013 ein Umsatz von insgesamt 20,8 Mio. EUR erwirtschaftet, ein Minus von 13,3% im Vergleich zum Vorjahresumsatz von 24,0 Mio. EUR. Dieser Umsatzrückgang im Domain-Marketing spiegelt die insgesamt rückläufige Entwicklung des Domain-Parking-Marktes wider. Zum Stichtag standen rund 4,1 Mio. Domains (31. Dezember 2012: 3,8 Mio.) für die Werbevermarktung im Bereich des performancebasierten Domain-Parkings zur Verfügung. Im Gegensatz dazu verzeichnete der Bereich des Domain-Handels ein leichtes Wachstum. Die Anzahl der auf der Plattform handelbaren Domains erhöhte sich zum 30. September 2013 auf 16,4 Mio. gegenüber 14,9 Mio. zum 31. Dezember 2012.

Im Geschäftsbereich Affiliate-Marketing konnten die Umsatzerlöse in den ersten neun Monaten 2013 um 11,2% von 74,8 Mio. EUR auf 83,2 Mio. EUR gesteigert werden. Trotz dieses Umsatzanstiegs blieb das Segment insgesamt deutlich hinter den Planungen zurück. Ursächlich dafür waren das saisonal besonders schwache Sommerquartal im Affiliate-Marketing in Deutschland, aber auch die strukturellen Veränderungen bei der Abrechnungsweise von Partnerprogrammen im Großkundengeschäft, die mit dauerhaft zu erwartenden negativen Auswirkungen auf Umsatz und Ergebnis einhergehen. Die Zahl der Partnerprogramme erhöhte sich in den ersten neun Monaten 2013 um 14,5% auf 3.291 und die Zahl der angeschlossenen Webseiten um 5,3% auf 591.000.

Mit dem deutlich unter Plan liegenden Umsatzwachstum von 5,5% in den ersten neun Monaten 2013 sowie den verschlechterten Aussichten für das vierte Quartal 2013, infolge der strukturellen Veränderungen bei der Abrechnungsweise von Partnerprogrammen im Großkundengeschäft im Affiliate-Marketing, kann die Gesellschaft die bisherige Umsatzprognose (Wachstum um 10% gegenüber einem Umsatz von 132,7 Mio. EUR im Geschäftsjahr 2012) nicht mehr halten. Die Gesellschaft rechnet jetzt mit Umsatzerlösen von rund 140 Mio. EUR und im Zuge der gesunkenen Umsatzerwartung mit einem Ergebnis vor Steuern am unteren Ende der bisher prognostizierten EBT-Spanne von 4 Mio. EUR - 5 Mio. EUR für das Gesamtjahr 2013.

Kontakt: Marcus Schaps Leiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Sedo Holding AG Elgendorfer Straße 57 56410 Montabaur

Telefon: +49 (0) 2602 - 96 1076 Telefax: +49 (0) 2602 - 96 1013 E-Mail: presse-holding@sedo.com

24.10.2013 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de


Sprache: Deutsch Unternehmen: Sedo Holding AG Im Mediapark 6 50670 Köln Deutschland Telefon: +49 - (0)221 / 34030-560 Fax: +49 - (0)221 / 34030-564 E-Mail: holding@sedo.com Internet: www.sedoholding.com
ISIN: DE0005490155
WKN: 549015 Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

Kurs zu GRUSCHWITZ TEXTILWERKE AG Aktie

  • 120,00 EUR
  • 0,00%
24.10.2014, 08:18, Berlin

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "DE0005490155" fällt?

Mit Put Knock-Out-Zertifikaten können Sie von fallenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten