Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

DGAP-News: Berliner Effektengesellschaft AG (deutsch)

dpa-AFX

Berliner Effektengesellschaft AG

DGAP-News: Berliner Effektengesellschaft AG / Schlagwort(e): Squeeze-Out Berliner Effektengesellschaft AG

26.02.2013 / 16:10

Berlin, 26.02.2013

Berliner Effektengesellschaft AG Geplanter Squeeze-Out der Ventegis Capital AG auf Verlangen der Berliner Effektengesellschaft AG

Die Berliner Effektengesellschaft AG, Berlin, hat dem Vorstand der Ventegis Capital AG ( WKN: 330433 / ISIN: DE0003304333), Berlin, heute das förmliche Verlangen gemäß § 327a AktG übermittelt, die Hauptversammlung der Ventegis Capital AG möge die Übertragung der Aktien der übrigen Aktionäre (Minderheitsaktionäre) auf die Berliner Effektengesellschaft AG als Hauptaktionär gegen Gewährung einer angemessenen Barabfindung beschließen (sogenannter Squeeze-Out).

Der Berliner Effektengesellschaft AG gehören Aktien in Höhe von mehr als 98,86 % des Grundkapitals der Ventegis Capital Aktiengesellschaft. Die Maßnahme unterliegt der Zustimmung der Hauptversammlung der Ventegis Capital Aktiengesellschaft. Der entsprechende Beschluss soll auf der ordentlichen Hauptversammlung der Ventegis Capital AG gefasst werden, die voraussichtlich am 19. Juni 2013 stattfinden wird.

Kontakt: Investor und Public Relations Catherine Hughes Telefon: 030 - 890 21-145 Telefax: 030 - 890 21-134 E-Mail: chughes@effektengesellschaft.de

Ende der Corporate News


26.02.2013 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch Unternehmen: Berliner Effektengesellschaft AG Kurfürstendamm 119 10711 Berlin Deutschland Telefon: 030 - 890 21-100 Fax: 030 - 890 21-199 E-Mail: info@effektengesellschaft.de Internet: www.effektengesellschaft.de
ISIN: DE0005221303
WKN: 522130 Börsen: Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart; Frankfurt in Open Market (Entry Standard)

Ende der Mitteilung DGAP News-Service


202395 26.02.2013

Das könnte Sie auch interessieren


Kurs zu BERLINER EFFEKTENGESELLSC... Aktie

  • 4,80 EUR
  • 0,00%
21.08.2014, 09:15, Stuttgart

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "BERLINER EFFEKTENGESELLSCHAFT AG" fällt?

Mit Put Knock-Out-Zertifikaten können Sie von fallenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten