Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

DGAP-News: net mobile AG: Ergebnisse der ordentlichen Hauptversammlung (deutsch)

dpa-AFX

net mobile AG: Ergebnisse der ordentlichen Hauptversammlung

DGAP-News: net mobile AG / Schlagwort(e): Hauptversammlung net mobile AG: Ergebnisse der ordentlichen Hauptversammlung

21.08.2013 / 15:26


PRESSEMITTEILUNG - PRESS RELEASE

net mobile AG: Ergebnisse der ordentlichen Hauptversammlung

Alle Tagesordnungspunkte der Hauptversammlung wurden mit überwältigender Mehrheit beschlossen

Alexander Straub als Mitglied des Aufsichtsrats bestätigt

Abschluss eines Beherrschungs- und Gewinnabführungsvertrags mit der First Telecom GmbH und der SN Telecom GmbH genehmigt

Düsseldorf, 21. August 2013 - Die Hauptversammlung der net mobile AG (net-m), einem führenden Anbieter von mobilen Mehrwertdiensten und Payment Lösungen, hat auf der gestrigen ordentlichen Hauptversammlung im Hotel Marriott Courtyard Düsseldorf Seestern über das abgelaufene Geschäftsjahr sowie weitere Strategien berichtet.

In seinem Lagebericht über das Berichtjahr 2012 zeigte der Vorstandsvorsitzende Theodor Niehues eindrucksvoll auf, in welchen Bereichen der Konzern Fortschritte erzielen konnte. Die net-m verzeichnete im letzten Jahr einen Umsatzwachstum in Höhe von EUR 18 Millionen und erzielte somit in den letzten drei Jahren ein durchschnittliches Umsatzwachstum (Compounded Annual Growth Rate) in Höhe von 13,2 Prozent.

Als ein Highlight des letzten Geschäftsjahres zeigte die Gesellschaft die kürzlich realisierte 'Mobile TV' Lösung von Vodafone. 'Google Carrier Billing' (GCB) stellt ein weiteres Beispiel für die Leistungsfähigkeit der net-m dar. Aktuell wurde GCB in sieben Ländern ausgerollt und es sind noch viele weitere Länder in Planung. Die net-m ist im Segment 'Google Carrier Billing' mit Abstand Marktführer. Ferner war gesellschaftsrechtlich der erfolgreiche Abschluss des Squeeze-out Verfahrens bei der net-m privatbank 1891 AG (vormals: Bankverein Werther AG) von großer Bedeutung.

Alexander Straub leitete als Mitglied des Aufsichtsrats der net-m souverän die ordentliche Hauptversammlung und wurde mit großer Mehrheit in seinem Amt bestätigt.

Alle Beschlüsse wurden mit großer Mehrheit beschlossen. Neben der Entlastung von Vorstand und Aufsichtsrat wurde des Weiteren der Abschluss eines Beherrschungs- und Gewinnabführungsvertrags zwischen der net-m als herrschendes Unternehmen und der First Telecom GmbH sowie der SN Telecom GmbH als beherrschtem Unternehmen beschlossen. Der Vertrag wird erst nach Abschluss und mit seiner Eintragung in das Handelsregister wirksam und gilt hinsichtlich der Verpflichtungen zur Gewinnabführung und Verlustübernahme ab dem Beginn des Geschäftsjahres.

'Durch unseren vollzogenen Strategiewechsel auf die Ausrichtung von Smartphones sowie die net-m Payment-Strategie mit der net-m privatbank 1891 AG als auch die weitere Intensivierung der Zusammenarbeit mit dem Hauptgesellschafter NTT DOCOMO, INC. sind wir für die nächsten Geschäftsjahre bestens aufgestellt ', freut sich Theodor Niehues, CEO der net mobile AG.

Vom Grundkapital der Gesellschaft waren 87,96 Prozent auf der Hauptversammlung vertreten. Alle Beschlüsse wurden mit großer Mehrheit im Sinne der Verwaltungsvorschläge gefasst. Detaillierte Zahlen zum Geschäftsverlauf des ersten Halbjahres des Geschäftsjahres 2013 wird das Unternehmen am 31. August 2013 bekannt geben.

Folgen Sie uns auf Twitter: www.twitter.com/netmobileag.

Über net mobile AG Die net mobile AG ist ein international führender Full-Service-Provider für mobile Mehrwertdienste und Payment Lösungen. Das im November 2000 gegründete Unternehmen gilt als Innovationsführer im Markt. Zum weltweiten Kundenstamm gehören national und global operierende Mobilfunkanbieter, Medienunternehmen, Portale, Markenartikler sowie TV-Sendeanstalten, für die komplette White Label App Stores, Direct Carrier Billing Lösungen sowie Mobile-TV Dienste bereitgestellt werden. Dank der eigenen Bank und europaweiten Kreditkartenlizenzen bietet net-m ihren Kunden auch innovative Kreditkartenprogramme, PSP- und mobile POS-Lösungen an. Seit Dezember 2009 ist NTT DOCOMO, INC. mit mehr als 87% Aktienanteil, Hauptaktionär. Weitere Informationen finden Sie unter www.net-mobile.com.

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Gerne stellen wir auch einen direkten Kontakt zu Verantwortlichen der net mobile AG für Sie her.

Ansprechpartner Pressesprecher Bernd Reinartz net mobile AG Fritz-Vomfelde-Str. 26-30 DE 40547 Düsseldorf Fon: +49 (0) 211 970 20 - 380 Fax: +49 (0) 211 970 20 - 999 E-Mail: bernd.reinartz@net-m.de Internet: www.net-m.de

Ende der Corporate News


21.08.2013 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch Unternehmen: net mobile AG Zollhof 17 40221 Düsseldorf Deutschland Telefon: +49 (0)211 970 20-0 Fax: +49 (0)211 970 20-999 E-Mail: info@net-m.de Internet: www.net-m.de
ISIN: DE0008137852
WKN: 813785 Börsen: Freiverkehr in Berlin, Hamburg, München (m:access), Stuttgart; Frankfurt in Open Market

Ende der Mitteilung DGAP News-Service


226883 21.08.2013

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu NET MOBILE AG Aktie

  • 6,57 EUR
  • +3,47%
20.10.2014, 14:15, Stuttgart

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "NET MOBILE AG" wird nur moderat steigen?

Mit Call Knock-Out-Zertifikaten können Sie überproportional von steigenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten