Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

DGAP-News: OpenLimit Holding AG: OpenLimit veröffentlicht Halbjahresbericht 2013 (deutsch)

OpenLimit Holding AG: OpenLimit veröffentlicht Halbjahresbericht 2013

DGAP-News: OpenLimit Holding AG / Schlagwort(e): Halbjahresergebnis OpenLimit Holding AG: OpenLimit veröffentlicht Halbjahresbericht 2013

22.08.2013 / 09:50


OpenLimit Holding AG

Zugerstrasse 76b CH - 6341 Baar

Telefon +41 41 560 1020 Fax +41 41 560 1039

www.openlimit.com

ISIN: CH.002.223.700.9

OpenLimit Holding AG | Zugerstrasse 76b | CH - 6341 Baar

Corporate News

OpenLimit Holding AG: OpenLimit veröffentlicht Halbjahresbericht 2013

- Umsatz steigt in den ersten sechs Monaten 2013 um 21 % gegenüber der Vorjahresperiode auf EUR 2.49 Mio.

- Betriebsergebnis (EBIT) im 1. Halbjahr 2013 um 8 % verbessert

- Fujitsu und OpenLimit präsentieren auf der CeBIT 2013 gemeinsamen Showcase für truedentity in Kombination mit Venenscanner-Technologie PalmSecure(TM)

- OpenLimit und Partner Power Plus Communications demonstrieren das Zusammenwirken von BSI Smart Meter Gateway und dem Gateway Administrator von Robotron Datenbank-Software

- OpenLimit konnte im 1. Halbjahr die ersten Erfolge in Japan mit einem lokalen Partner verzeichnen

Baar, 22. August 2013 - Die OpenLimit Holding AG, international führender Anbieter mit Fokus auf Technologien für eindeutige Online-Identitätsnachweise, elektronische Signaturen, sichere Datenübertragung und beweiswerterhaltende Langzeitspeicherung von Dokumentenveröffentlichte veröffentlichte heute früh den Halbjahresbericht 2013.

Der Konzern steigerte in den ersten 6 Monaten des laufenden Geschäftsjahres den Umsatz um 21% auf EUR 2.49 Mio. und erzielte somit, zuzüglich aktivierter Eigenleistungen, einen Gesamtertrag von EUR 3.74 Mio. Somit konnte auch der Nettoverlust aufgrund von Umsatzwachstum, Kosteneinsparungen und leicht verbessertem Finanzergebnis um 9% auf EUR 1.27 Mio. gesenkt werden.

Aufgrund schleppenden Zahlungseingangs bei den Forderungen aus Lieferungen und Leistungen war die Liquiditätssituation im zweiten Quartal deutlich angespannt. OpenLimit geht jedoch im 2. Halbjahr von einer entspannteren Lage aus.

Fujitsu und OpenLimit präsentieren auf der CeBIT 2013 gemeinsamen Showcase für truedentity in Kombination mit Venenscanner-Technologie PalmSecure(TM)

OpenLimit konnte Ende April das truedentity Portfolio wesentlich erweitern, wobei erstmalig ein Client für mobile Betriebssysteme veröffentlicht wurde. Auf der CeBIT 2013 wurde eine erste Integration der truedentity Technologie mit der PalmSecure(TM) Technologie des Unternehmens Fujitsu präsentiert. PalmSecure(TM) bietet eine biometrische Identifikationstechnologie unter Nutzung der Venenstruktur der Hand. Zukünftige Entwicklungen des truedentity Technologieportfolios stellen die enge Integration mit der Fujitsu Technologie in den Mittelpunkt. Mit PalmSecure(TM) lassen sich vielseitige Identifizierungsverfahren im Gesundheitswesen und im Finanzdienstleistungssektor, aber auch im Bereich der physischen Zutrittskontrolle realisieren. Beide Unternehmen arbeiten mit Hochdruck an der Produktreife für den Einsatz der Technologien bei Kunden, welche zum Teil in bereits laufende Projekte integriert werden sollen.

OpenLimit und Partner Power Plus Communications demonstrieren das Zusammenwirken von BSI Smart Meter Gateway und dem Gateway Administrator von Robotron Datenbank-Software

Die Weiterentwicklung des Smart Meter Gateway wurde im 1. Halbjahr fortgesetzt und erste Interoperabilitätstests mit Robotron zur Administration des Smart Meter Gateways wurden erfolgreich abgeschlossen. Nach der Berichtsperiode präsentierten die Entwicklungspartner OpenLimit und Power Plus Communications AG den Prototypen des Smart Meter Gateways, wobei die ersten Pilotprojekte in Vorbereitung sind. Parallel zu den Entwicklungsarbeiten wurde die Common Criteria Zertifizierung der von der PPC AG und OpenLimit entwickelten Komponenten weiter fortgesetzt, um die aktualisierten technischen Richtlinien und Schutzprofile entsprechend umzusetzen. Die Partner sehen sich weiterhin in der Vorreiterrolle dieser Entwicklung.

Internationalisierung des Signatursoftwareportfolios

Der Signaturmarkt im internationalen Umfeld entwickelt sich verstärkt für OpenLimit. Aktuell werden verschiedene Technologien des Portfolios für ausgewählte Märkte angepasst. Die ersten Erfolge konnten im 1. Halbjahr in Japan mit einem lokalen Partner verzeichnet werden, wobei sich mehrere Grosskonzerne für die OpenLimit Signaturtechnologien entschieden haben. Darüber hinaus beginnt der Signaturmarkt in Deutschland sich zaghaft positiv für OpenLimit zu entwickeln, mitunter aufgrund einer neuen Richtlinie im Bereich der Digitalisierung von Dokumenten (TR-RESISCAN).

Ausblick

OpenLimit ist auf gutem Weg, die beschlossene Strategieerweiterung und die einhergehenden Massnahmen erfolgreich umzusetzen. Die Aufgabe hat bisher mehr Kraft und Zeit als angenommen beansprucht. Dies betrifft insbesondere neue Produktversionen, respektive Anpassungen für Lösungen von Partnern, welche sich im Fertigstellungsprozess befinden. Die wesentlichen Umsatztreiber in 2013 werden truedentity, Fujitsu SecDocs und die Signaturprodukte sein, wobei der aktuelle Umsatz primär aus den letzten zwei Bereichen stammt. Mit dem Smart Meter Gateway könnten noch in 2013 erste Verkaufsumsätze erzielt werden. Allerdings gehen wir in diesem Zusammenhang erst ab 2014 von einem Umsatzsprung aus, der dem Unternehmen verhelfen sollte, nachhaltig profitabel zu werden. Für 2013 erwarten wir ein moderates Umsatzplus sowie eine weitere Verringerung des Verlusts. Die Quartalsentwicklungen bleiben weiterhin, aufgrund des Projekt-Charakters des Geschäfts, schwer vorhersagbar. Dennoch sollte das Resultat des zweiten Halbjahrs bedeutend stärker als das erste Halbjahr sein. Working Capital Management wird bis zum Jahresende 2013 eine wichtige Rolle spielen. Die Unternehmensführung wird jedenfalls alles daran setzen, die Vision des sicheren, elektronischen Handschlags umzusetzen.

Lesen Sie hier den vollständigen Bericht

Über OpenLimit

Die börsennotierten OpenLimit Holding AG (Symbol: O5H) hat ihren Sitz in Baar, Schweiz sowie eine operative Tochtergesellschaft und eine Tochtergesellschaft in Berlin, Deutschland. Die Unternehmensgruppe beschäftigt über 60 hochqualifizierte Mitarbeiter.

OpenLimit steht für den sicheren elektronischen Handschlag. Wir ermöglichen mit unseren Technologien, dass Menschen und Maschinen weltweit ohne Einschränkungen sicher, nachweisbar und identifizierbar kommunizieren können. Wir entwickeln Basistechnologien und Produkte in den folgenden Bereichen: elektronische Identitäten, elektronische Signaturen, beweiswerterhaltende Langzeitspeicherung von Daten und Dokumenten und sichere Datenkommunikation zwischen Maschinen. Unsere Technologien sind integraler Bestandteil von Produkten der führenden Hersteller von IT-Anwendungen für Behörden und Wirtschaft mit Ausstrahlung auf den Einzelnen. Um das zu erreichen, gehen wir gezielt strategische Entwicklungs- und Vertriebspartnerschaften ein.

Weitere Informationen finden Sie unter www.openlimit.com

Kontakt

OpenLimit Holding AG Herr Christian Füssinger Tel: +41-41-560-1020 Fax: +41-41-560-1039 E-Mail: ir@openlimit.com

Rechtliches

Die Inhalte dieser Mitteilung dienen ausschliesslich Informationszwecken und stellen weder eine Anlageempfehlung noch eine Einladung zur Zeichnung oder ein Angebot zum Kauf bzw. Verkauf von Wertpapieren der Gesellschaft dar. Die OpenLimit Holding AG übernimmt keine Haftung für Verluste, die in irgendeinem Zusammenhang mit dieser Mitteilung oder den bereitgestellten Informationen gebracht werden könnten. Dies gilt insbesondere auch für eventuelle Verluste mit Aktien der OpenLimit Holding AG.

Diese Mitteilung enthält vorausschauende Aussagen. Vorausschauende Aussagen sind Aussagen, die nicht Tatsachen der Vergangenheit beschreiben; sie umfassen auch Aussagen über unsere Annahmen und Erwartungen. Jede Aussage in dieser Pressemitteilung, die unsere Absichten, Annahmen, Erwartungen oder Vorhersagen (sowie die zugrunde liegenden Annahmen) wiedergibt, ist eine vorausschauende Aussage. Diese Aussagen beruhen auf Planungen, Schätzungen und Prognosen, die der Geschäftsleitung der OpenLimit Holding AG derzeit zur Verfügung stehen. Vorausschauende Aussagen beziehen sich deshalb nur auf den Tag, an dem sie gemacht werden. Wir übernehmen keine Verpflichtung, solche Aussagen angesichts neuer Informationen oder künftiger Ereignisse weiterzuentwickeln.

Ende der Corporate News


22.08.2013 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch Unternehmen: OpenLimit Holding AG Zugerstrasse 76 b 6341 Baar Schweiz Telefon: +41 41-560-1020 Fax: +41 41-560-1039 E-Mail: investor@openlimit.com Internet: www.openlimit.com
ISIN: CH0022237009
WKN: A0F5UQ Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (General Standard); Freiverkehr in Berlin, München, Stuttgart

Ende der Mitteilung DGAP News-Service


226985 22.08.2013

Kurs zu OPENLIMIT HOLDING AG Aktie

  • 0,71 EUR
  • -2,06%
23.04.2014, 14:51, Xetra

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "OPENLIMIT HOLDING AG" fällt?

Mit Put Knock-Out-Zertifikaten können Sie von fallenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten