Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

DGAP-News: OpenLimit Holding AG: OpenLimit veröffentlicht Halbjahresbericht 2014 (deutsch)

dpa-AFX

OpenLimit Holding AG: OpenLimit veröffentlicht Halbjahresbericht 2014

DGAP-News: OpenLimit Holding AG / Schlagwort(e): Halbjahresergebnis OpenLimit Holding AG: OpenLimit veröffentlicht Halbjahresbericht 2014

28.08.2014 / 07:30


OpenLimit Holding AG | Zugerstrasse 76b | CH - 6341 Baar

Corporate News

OpenLimit Holding AG: OpenLimit veröffentlicht Halbjahresbericht 2014

- Umsatz steigt in den ersten sechs Monaten 2014 um 9% auf EUR 2.72 Mio.

- Verringerung des operativen Verlustes (EBIT) um 40% sowie des Nettoverlustes um 30%

- Fujitsu und OpenLimit präsentieren auf der CeBIT 2014 gemeinsamen Showcase für truedentity(R) in Kombination mit Venenscanner-Technologie PalmSecure(TM) und vereinbaren Kooperation

- OpenLimit, Power Plus Communications AG und Elster GmbH schliessen Vereinbarung zur Zusammenarbeit im Bereich Smart Meter Gateway

- Erste Meilensteine für T-Systems-Grossauftrag zur Entwicklung eines Konnektors für den Gesundheitsmarkt umgesetzt

Baar, 28. August 2014 - Die OpenLimit Holding AG, international führender Anbieter mit Fokus auf Technologien für eindeutige Online-Identitätsnachweise, elektronische Signaturen, sichere Datenübertragung und beweiswerterhaltende Langzeitspeicherung von Dokumenten veröffentlichte heute früh den Halbjahresbericht 2014.

Der Konzern steigerte in den ersten sechs Monaten des laufenden Geschäftsjahres den Umsatz um 9% auf EUR 2.72 Mio. (Vergleichswert 6-Monate
2013: EUR 2.49 Mio.) und erzielte so, zuzüglich aktivierter Eigenleistungen, einen Gesamtertrag von EUR 4.14 Mio. (Vergleichswert 6-Monate 2013: EUR 3.74 Mio.). Somit konnte auch der Nettoverlust aufgrund von Umsatzwachstum, Kosteneinsparungen und trotz verschlechtertem Finanzergebnis um 30% auf EUR 0,89 Mio. (1. Halbjahr 2013: EUR -1.27 Mio.), gesenkt werden.

Aufgrund verlängerter Zahlungsziele und Verzögerungen im Zahlungseingang bei den Forderungen aus Lieferungen und Leistungen war die Liquiditätssituation im ersten Halbjahr erneut deutlich angespannt und es musste auf Zwischenfinanzierungen zurückgegriffen werden. OpenLimit geht jedoch davon aus, dass sich die Lage in den kommenden Wochen wieder entspannt.

Konnektor

In Folge des Grossauftrags von T-Systems im Dezember 2013, war ein wesentlicher Fokus der Entwicklungsaktivitäten des 1. Halbjahrs 2014 der Konnektor für Arztpraxen und Krankenhäuser. Die Hauptaufgabe des von OpenLimit zu entwickelnden Konnektors ist eine sichere Ankopplung der dezentralen Systeme der Akteure im Gesundheitswesen an die zentrale Telematikinfrastruktur. Dieses Vorhaben zählt zu den Leuchtturmprojekten der Bundesrepublik Deutschland im Rahmen der Umsetzung der eCard-Strategie mit der Gesundheitskarte. Nach erfolgreichem Abschluss der Tests der Telematik-Infrastruktur in zwei Testregionen ist der Aufbau dieser Struktur für die gesamte Bundesrepublik geplant. Als Authentisierungsmedien dienen die elektronische Gesundheitskarte (eGK), der elektronische Heilberufsausweis HBA und Security Module Cards (SMC). Da die Sicherheit und Zuverlässigkeit des Konnektors entscheidenden Einfluss auf die Sicherheit der Telematikinfrastruktur hat, müssen Konnektoren ein entsprechendes Zulassungsverfahren durchlaufen, das neben einer fachlogischen Prüfung auch eine sicherheitstechnische Prüfung und Zertifizierung umfasst. OpenLimit generiert Umsätze nach der Realisierung von Entwicklungsmeilensteinen, wobei der Gesamtauftragsbestand im soliden 7-stelligen Bereich liegt und sich bis Ende 2015 erstreckt. Nach der erfolgreichen Umsetzung der Piloten und sofern im Anschluss der bundesweite Rollout beschlossen wird, kann OpenLimit durch den Vertrieb des Konnektor Geräteumsätze generieren.

Smart Meter Gateway

Das Smart Meter Gateway (SMGW) sichert die Kommunikation von Stromzählerdaten an Energieversorger und Endverbraucher. Im Bereich des SMGWs wurde die Entwicklung wie geplant weiter fortgesetzt. Wesentliches Highlight im ersten Quartal war die eWorld-Messe im Februar. Hier konnten Power Plus Communication AG (PPC) und OpenLimit das gemeinsam entwickelte SMGW erfolgreich an zahlreichen Partnerständen, wie z. B. Elster, Siemens, Bosch, Robotron, Cuculus, Worldline und Itron präsentieren. Elster, einer der Weltmarktführer im Smart Metering, hat sich entschieden, eine Partnerschaft zusammen mit PPC und OpenLimit SignCubes AG einzugehen. Hierzu haben die drei Firmen eine entsprechende Vereinbarung geschlossen. Elster eröffnet damit den Kunden die Möglichkeit, sehr frühzeitig Referenz- und Pilotprojekte zu realisieren.

truedentity(R)

Zur CeBIT 2014 wurde zusammen mit dem Partner Fujitsu ein Single-Sign-On-Szenario für truedentity in Verbindung mit dem PalmSecure(TM) Handvenenscanner präsentiert. Die Kombination beider innovativer Technologien bietet einen höheren Schutz vor Identitätsmissbrauch und bedingt gleichzeitig ein hohes Mass an Benutzerfreundlichkeit für ein 2-Faktor-Authentisierungsverfahren. Ein Benutzer authentisiert sich einfach und sicher mit seiner Handoberfläche. Die Lösung bietet darüber hinaus die Möglichkeit, die Identitätsdaten dezentral auf Smartcards zu speichern. Dies erhöht die Sicherheit und genügt somit besonderen Datenschutzerfordernissen. Anwendungsszenarien werden insbesondere in den Bereichen der physischen Zutrittskontrolle, Login, am Computer / Smart Devices und in Netzwerken, bargeldlose Zahlungsverfahren usw. gesehen. Im Verlauf der CeBIT wurde eine Kooperation beschlossen. OpenLimit wurde mit der technischen Umsetzung der Lösung seither beauftragt und wird nach der Fertigstellung auch durch den Vertrieb der Lösung an Lizenzumsätzen verdienen.

Weitere Entwicklungen

Im Bereich der Signatur-Technologien und Fujitsu SecDocs powered by OpenLimit konnten moderate Fortschritte erzielt werden. Neue Partnerschaften und Kunden sind in der Anbahnung. OpenLimit war auch bestrebt, die Aktivitäten mit den Vertriebspartnerschaften im Nahen Osten, Südamerika, ausgewählten osteuropäischen Ländern und Japan zu intensivieren, wobei die Aktivitäten in Japan mit am weitesten fortgeschritten sind.

Ausblick

Der Ausblick für das Geschäftsjahr 2014 gegenüber dem dargestellten Ausblick im Geschäftsbericht 2013 bleibt unverändert. OpenLimit hat für 2014 einen soliden Auftragsbestand im mittleren 7-stelligen Bereich. Aufgrund von Projektverschiebungen und zum Teil langen Zahlungszielen bleibt das Working Capital Management eine anspruchsvolle Aufgabe. OpenLimit ist des Weiteren darauf angewiesen, substanzielles Neugeschäft zu generieren, um das Ziel eines moderaten Umsatzwachstums gegenüber dem Vorjahr sowie den EBIT-Breakeven zu erreichen. Dieses Ziel ist mitunter stark von gesetzlichen und anderen Rahmenbedingungen, die ausserhalb der Einflusssphäre von OpenLimit liegen, abhängig. Aufgrund der Vertriebspipeline für die Produkte Signatur und truedentity(R) könnte mit der Akquisition weiterer Grossaufträge eine Verzögerung bei der Einführung von Smart Meter Gateway bedingt abgefedert werden. Final wird sich die Realisierbarkeit jedoch erst im weiteren Jahresverlauf bewerten lassen. Aktuell gehen wir davon aus, dass die gesetzlichen Rahmenbedingungen und die technischen Rahmenbedingungen für das Produkt Smart Meter Gateway im 3./4. Quartal geschaffen sein werden. Das würde die Vertriebsaktivitäten im Energiebereich stark fördern. Die Unternehmensführung wird jedenfalls alles daran setzen, die gesteckten Ziele zu erreichen.

Lesen Sie den vollständigen Bericht auf unserer Webseite.

Über OpenLimit

Die börsennotierten OpenLimit Holding AG (Symbol: O5H) hat ihren Sitz in Baar, Schweiz sowie eine operative Tochtergesellschaft und eine Tochtergesellschaft in Berlin, Deutschland. Die Unternehmensgruppe beschäftigt mehr als 60 hochqualifizierte Mitarbeiter. OpenLimit steht für den sicheren elektronischen Handschlag. Wir ermöglichen mit unseren Technologien, dass Menschen und Maschinen weltweit ohne Einschränkungen sicher, nachweisbar und identifizierbar kommunizieren können. Wir entwickeln Basistechnologien und Produkte in den folgenden Bereichen: elektronische Identitäten, elektronische Signaturen, beweiswerterhaltende Langzeitspeicherung von Daten und Dokumenten und sichere Datenkommunikation zwischen Maschinen. Unsere Technologien sind integraler Bestandteil von Produkten der führenden Hersteller von IT-Anwendungen für Behörden und Wirtschaft mit Ausstrahlung auf den Einzelnen. Um das zu erreichen, gehen wir gezielt strategische Entwicklungs- und Vertriebspartnerschaften ein.

Weitere Informationen finden Sie unter www.openlimit.com

Kontakt

OpenLimit Holding AG Herr Hermann Homann Tel: +41-41-560-1020 Fax: +41-41-560-1039 E-Mail: ir@openlimit.com

Rechtliches

Die Inhalte dieser Mitteilung dienen ausschliesslich Informationszwecken und stellen weder eine Anlageempfehlung noch eine Einladung zur Zeichnung oder ein Angebot zum Kauf bzw. Verkauf von Wertpapieren der Gesellschaft dar. Die OpenLimit Holding AG übernimmt keine Haftung für Verluste mit Aktien der OpenLimit Holding AG, die in irgendeinem Zusammenhang mit dieser Mitteilung oder den bereitgestellten Informationen gebracht werden könnten. Dies gilt insbesondere auch für eventuelle Verluste mit Aktien der OpenLimit Holding AG.

Diese Mitteilung enthält vorausschauende Aussagen. Vorausschauende Aussagen sind Aussagen, die nicht Tatsachen der Vergangenheit beschreiben; sie umfassen auch Aussagen über unsere Annahmen und Erwartungen. Jede Aussage in dieser Pressemitteilung, die unsere Absichten, Annahmen, Erwartungen oder Vorhersagen (sowie die zugrunde liegenden Annahmen) wiedergibt, ist eine vorausschauende Aussage. Diese Aussagen beruhen auf Planungen, Schätzungen und Prognosen, die der Geschäftsleitung der OpenLimit Holding AG derzeit zur Verfügung stehen. Vorausschauende Aussagen beziehen sich deshalb nur auf den Tag, an dem sie gemacht werden. Wir übernehmen keine Verpflichtung, solche Aussagen angesichts neuer Informationen oder künftiger Ereignisse weiterzuentwickeln.


28.08.2014 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch Unternehmen: OpenLimit Holding AG Zugerstrasse 76 b 6341 Baar Schweiz Telefon: +41 41-560-1020 Fax: +41 41-560-1039 E-Mail: investor@openlimit.com Internet: www.openlimit.com
ISIN: CH0022237009
WKN: A0F5UQ Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (General Standard); Freiverkehr in Berlin, München, Stuttgart

Ende der Mitteilung DGAP News-Service


284229 28.08.2014

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu OPENLIMIT HOLDING AG Aktie

  • 0,46 EUR
  • 0,00%
21.10.2014, 16:10, Berlin

Derivate-Wissen

Sie möchten auch bei stagnierenden Aktienkursen Gewinne realisieren?

Mit Bonus-Zertifikaten können Sie hohe Renditen auch bei unveränderten Aktienkursen erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Bonus-Zertifikaten

OnVista Analyzer zu OPENLIMIT HOLDING AG

OPENLIMIT HOLDING AG auf kaufen gestuft
kaufen
1
halten
0
verkaufen
0
zum Analyzer