Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

DGAP-Stimmrechte: Homag Group AG (deutsch)

Homag Group AG: Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

Homag Group AG

18.07.2014 10:23

Veröffentlichung einer Stimmrechtsmitteilung, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


Stimmrechtsmitteilung nach § 25a Abs. 1 WpHG Wir haben folgende Mitteilung nach § 25a Abs. 1 WpHG am 15.07.2014 erhalten:

1. Emittent: Homag Group AG Homagstr. 3-5, 72296 Schopfloch, Deutschland

2. Mitteilungspflichtiger: Dürr Technologies GmbH, Bietigheim-Bissingen, Deutschland

3.1. Grund der Mitteilung Erwerb

3.2 Art der Schwellenberührung: Überschreitung

4. Betroffene Meldeschwellen: 5%, 10%, 15%, 20%, 25%, 30%, 50% und 75%

5. Datum der Schwellenberührung: 15.07.2014

6. Mitteilungspflichtiger Stimmrechtsanteil: 75,76% (entspricht 11885553 Stimmrechten) bezogen auf die Gesamtmenge der Stimmrechte des Emittenten in Höhe von: 15688000

7. Einzelheiten zum Stimmrechtsanteil:

Stimmrechtsanteil aufgrund von (Finanz-/sonstigen) Instrumenten nach § 25a WpHG: 75,76% (entspricht 11885553 Stimmrechten)

davon mittelbar gehalten: 0% (entspricht 0 Stimmrechten)

Stimmrechtsanteil aufgrund von (Finanz-/sonstigen) Instrumenten nach § 25 WpHG: 0% (entspricht 0 Stimmrechten)

davon mittelbar gehalten: 0% (entspricht 0 Stimmrechten)

Stimmrechtsanteile nach §§ 21, 22 WpHG: 0% (entspricht 0 Stimmrechten)

8. Einzelheiten zu den (Finanz-/sonstigen) Instrumenten nach § 25a WpHG:

Kette der kontrollierten Unternehmen: n/a

ISIN oder Bezeichnung des (Finanz-/sonstigen) Instruments: ISIN DE 0005297204 und Wertpapier-Kennummer 529720

Aufschiebend bedingte Kaufverträge: - Fälligkeit nach Eintritt aufschiebender Bedingung (Kartellfreigabe) - Verfall bei Ausübung eines Rücktrittrechts

Aufschiebend bedingte Call-Option: - Fälligkeit nach Eintritt aufschiebender Bedingung (Kartellfreigabe) und nicht vor 01.01.2018 - Verfall 30.09.2021

Stillhalteposition aus aufschiebend bedingter Put-Option: - Fälligkeit nach Eintritt aufschiebender Bedingung (Kartellfreigabe) - Verfall 30.09.2021

Aufschiebend bedingtes Vorerwerbsrecht: - Fälligkeit nach Eintritt aufschiebender Bedingung (Kartellfreigabe) - Verfall n/a

Schopfloch, den 18. Juli 2014 Der Vorstand HOMAG Group AG

18.07.2014 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de


Sprache: Deutsch Unternehmen: Homag Group AG Homagstr. 3-5 72296 Schopfloch Deutschland Internet: www.homag-group.com

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

Kurs zu HOMAG GROUP AG Aktie

  • 26,67 EUR
  • -0,08%
30.07.2014, 22:25, Tradegate

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "HOMAG GROUP AG" fällt?

Mit Put Knock-Out-Zertifikaten können Sie von fallenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten

OnVista Analyzer zu HOMAG GROUP AG

HOMAG GROUP AG auf kaufen gestuft
kaufen
5
halten
1
verkaufen
0
zum Analyzer