Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Dialog Semiconductor: Rabatt von 20 Prozent!

Boerse-Daily.de

Bei Apple hat Dialog Semiconductor einen dicken Stein im Brett. Was auch den Kurs der Dialog-Aktie in den vergangenen Jahren beflügelte. Mit einem Discount Zertifikat auf Dialog erhält man einen reizvollen Rabatt auf die Aktie und kann eine stolze Seitwärtsrendite erzielen.

Dialog verfügt über langjährige Erfahrungswerte in der schnellen Entwicklung von Chips für tragbare Geräte und digitale Anwendungen im Konsumerbereich wie Smartphones oder Tablets. Einer der Großkunden von Dialog Semiconductor ist beispielsweise der Weltkonzern Apple, der erst vor wenigen Wochen zwei neue iPhone-Modelle auf den Markt brachte. Die DZ Bank hat den fairen Wert für die Aktien des Halbleiterherstellers Dialog Semiconductor unlängst zwar von 56 auf 50 Euro gesenkt, empfiehlt die TecDAX-Aktie aber weiterhin zum Kauf. Der Kurssturz nach der Präzisierung der Umsatzprognose für 2015 sei übertrieben gewesen, meinen die Analysten. Die gute Positionierung beim Großkunden Apple sei zudem ein solides Fundament. Das durchschnittliche Analysten-Kursziel für die Aktie von Dialog Semiconductor beläuft sich gegenwärtig auf 48 Euro.

Cap bei 35 Euro

Die Dialog-Aktie bewegt sich in einem mittelfristigen Aufwärtstrend, welcher aktuell bei etwa 32 Euro verläuft. Das Discount Zertifikat auf Dialog Semiconductor mit der WKN UT40BJ ist mit einem Cap bei 35 Euro ausgestattet und hat eine Laufzeit bis zum 17. Juni 2016. An der Börse Stuttgart notiert das Zertifikat aktuell bei 31,58 Euro (Briefkurs). Heißt: Schließt die Aktie von Dialog Semiconductor am 17. Juni 2016 auf oder über dem Cap von 35 Euro, so kann man eine Seitwärtsrendite von 11 Prozent beziehungsweise von 17,5 Prozent p.a. erzielen. Der Rabatt auf die Aktie, welchen das Zertifikat bietet, beträgt beachtliche 20 Prozent. Ein Verlust entsteht somit erst dann, wenn die Aktie am 17. Juni 2016 unterhalb des Einstiegskurses in das Zertifikat (aktuell: 31,58 Euro) schließt. Sollte der mittelfristige Aufwärtstrend wider Erwarten nachhaltig unterschritten werden, ist ein vorzeitiger Ausstieg aus dem Zertifikat zu überdenken.

Tageschart: Dialog Semiconductor (in Euro)
Seitwärts verlaufende Kurse: Discount Zertifikat
Kennzahlen (Stand: 11.11.2015, 10.00 Uhr)
WKN: UT40BJ
Akt. Kurs: 31,56/31,58 Euro
Cap: 35,00 Euro
Discount: 19,59%
Laufzeit: 17.06.2016
Order über Euwax / Börse Stuttgart
Typ: Discount Zertifikat
Emittent: UBS
Basiswert Dialog Semiconductor
Kursziel: 35,00 Euro (max. Betrag)
Max. Rendite: 10,83% (17,49% p.a.)

Spotlight-Update: Aixtron

Das Analysehaus Kepler Cheuvreux hat Aixtron von „Hold“ auf „Buy“ hochgestuft und das Kursziel von 5,50 auf 9 Euro angehoben. Nach dem Kursverfall der vergangenen Jahre böten die Papiere des kriselnden Spezialmaschinenbauers nun ein attraktives Chance/Risiko-Profil, so die Einschätzung von Kepler Cheuvreux. Positive Nachrichten sollten deutliche Kurssprünge nach sich ziehen, meinen die Analysten. Vor einer Woche haben wir Ihnen im Spotlight ein Bonus Cap Zertifikat auf die Aktie von Aixtron (WKN PS4M7Q) vorgestellt. Das Zertifikat liegt aktuell mit knapp 4 Prozent im Plus und bietet gegenwärtig einen Sicherheitspuffer von bemerkenswerten 40 Prozent.

Tageschart: Aixtron (in Euro)

Interessenkonflikt

Hinweis auf bestehende Interessenkonflikte nach § 34b Abs. 1 Nr. 2 WpHG:

Wir weisen Sie darauf hin, dass die FSG Financial Services Group oder ein verbundenes Unternehmen aktuell oder in den letzten zwölf Monaten eine entgeltliche Werbungskooperation zur BNP Paribas S.A. eingegangen ist.

Wir weisen Sie darauf hin, dass die FSG Financial Services Group oder ein verbundenes Unternehmen aktuell oder in den letzten zwölf Monaten eine entgeltliche Werbungskooperation zur UBS Deutschland AG eingegangen ist.

Der Autor erklärt, dass er bzw. sein Arbeitgeber oder eine mit ihm oder seinem Arbeitgeber verbundene Person im Besitz von Finanzinstrumenten ist, auf die sich die Analyse bezieht, bzw. in den letzten 12 Monaten an der Emission des analysierten Finanzinstruments beteiligt war. Hierdurch besteht die Möglichkeit eines Interessenskonfliktes.
Der Autor versichert weiterhin, dass Analysen unter Beachtung journalistischer Sorgfaltspflichten, insbesondere der Pflicht zur wahrheitsgemäßen Berichterstattung sowie der erforderlichen Sachkenntnis, Sorgfalt und Gewissenhaftigkeit abgefasst werden.

Haftungsausschluss

Der Herausgeber übernimmt keine Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Herausgeber, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen. Alle enthaltenen Meinungen und Informationen sollen nicht als Aufforderung verstanden werden, ein Geschäft oder eine Transaktion einzugehen. Auch stellen die vorgestellten Strategien keinesfalls einen Aufruf zur Nachbildung, auch nicht stillschweigend, dar. Vor jedem Geschäft bzw. vor jeder Transaktion sollte geprüft werden, ob sie im Hinblick auf die persönlichen und wirtschaftlichen Verhältnisse geeignet ist. Wir weisen ausdrücklich noch einmal darauf hin, dass der Handel mit Optionsscheinen oder Zertifikaten mit grundsätzlichen Risiken verbunden ist und der Totalverlust des eingesetzten Kapitals nicht ausgeschlossen werden kann. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Nachdruck, die Verwendung der Texte, die Veröffentlichung / Vervielfältigung ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung der FSG Financial Services Group GbR gestattet.

Weitere News und Analysen finden Sie auch direkt auf Boerse-Daily.de.

Kurs zu Dialog Semiconductor Aktie

  • 34,77 EUR
  • -0,22%
23.09.2016, 17:35, Xetra

OnVista Analyzer zu Dialog Semiconductor

Dialog Semiconductor auf übergewichten gestuft
kaufen
30
halten
9
verkaufen
1
alle Analysen

Zugehörige Derivate auf Dialog Semicon... (3.611)

Derivate-Wissen

Sie möchten die Aktie günstiger erwerben?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie die Aktie zu einem niedrigeren Preis erwerben.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten