Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Dow Jones Industrial – im Korrekturmodus

COMMERZBANK

Der Dow Jones Industrial hatte ausgehend vom am 4. November vergangenen Jahres ausgebildeten Korrekturtief bei 17.884 Punkten eine dynamische Rally vollzogen, die Mitte Dezember in eine volatile Seitwärtsbewegung überging. Seit dem Tief vom 19. Januar bei 19.678 Punkten dominierten wieder die Bullen das Kursgeschehen. Die dort gestartete Impulswelle ließ die Notierung schwungvoll und begleitet von einer zuletzt im Januar 1987 gesehenen Serie aufeinanderfolgender Rekordhochs bis über die Marke von 21.000 Punkten ansteigen. Anfang des Monats erreichte sie die Rückkehrlinie des vom Februar-Tief 2016 ausgehenden Aufwärtstrendkanals. Das hier im Tageschart unterhalb der neuen Rekordmarke von 21.169 Punkten geformte bearishe Dark-Cloud-Cover-Kerzenmuster triggerte eine Konsolidierung, die mit dem gestrigen Kursrutsch in eine deutlichere Korrekturphase mündete. Sowohl die zuletzt stützende 20-Tage-Linie als auch die Erschöpfungslücke vom 1. März wurden nachhaltig und begleitet von hohem Volumen unterboten. Eine Fortsetzung der Korrektur in Richtung 20.366/20.405 Punkte ist wahrscheinlich. Dort befinden sich ein wichtiges Fibonacci-Projektionsniveau sowie die steigende 50-Tage-Linie. Darunter würden potenzielle Auffangbereiche bei 20.126/20.216 Punkten und 19.974/20.015 Punkten in den Fokus rücken. Das mittelfristige Chartbild würde erst unterhalb von 19.678 Punkten getrübt. Nächste Widerstände für den Fall einer Erholung ausgehend vom aktuellen Support bei 20.608/20.668 Punkten lassen sich bei 20.777/20.786 Punkten und vor allem 20.886/20.888 Punkten ausmachen. Erst über 20.956-21.000 Punkten würde es wieder unmittelbar bullish mit Ziel 21.116 Punkte.

Produktidee: Classic Turbo-Zertifikate
WKN Typ Basiswert Merkmale
CE8N9XCE8N9X Bull DOW JONES INDUSTRIAL Hebel: 5,2
CE76QJCE76QJ Bear DOW JONES INDUSTRIAL Hebel: 21,0

Sie möchten Analysen wie diese jeden Tag vor Börseneröffnung ganz bequem in Ihr E-Mail Postfach bekommen? Jetzt einfach kostenfrei anmelden!

Kontakt bei Fragen und Anregungen

Bei Fragen zu unseren Produkten rufen Sie uns an unter 069 – 136 47845.

Oder schicken Sie uns eine E-Mail an zertifikate@commerzbank.com.

Rechtliche Hinweise: Bitte beachten Sie die rechtlichen Hinweise.Bitte beachten Sie zusätzlich den wichtigen Hinweis zu allen abgebildeten Charts und Kursverläufen:Frühere Wertentwicklungen sind kein Indikator für die künftige Wertentwicklung.

Aktuelle Ausgabe

Weitere Emittenten-News

weitere News
Stammdaten
Kontakt: Commerzbank
Corporates & Markets, EMC Public Distribution
Mainzer Landstrasse 153
60327 Frankfurt am Main
E-Mail: zertifikate@commerzbank.com
Info-Telefon: 069 136 47845
Kontakt-Fax: 069 136 47595
Internet: www.zertifikate.commerzbank.de
Reuters: COBA

Kurs zu Dow Jones Index

  • 21.075,10 USD
  • -0,05%
30.05.2017, 10:49, BNP Paribas Indikation
Zugehörige Produkte
Knockout Call Anzeige
WKNFälligkeitKnock OutHebelGeldBrief
CE9FPG 20.000,0000 19,8829,409,48
CE9FPF 19.900,0000 18,14710,2810,36
CE9FPE 19.800,0000 16,73511,1611,24
weitere Produkte
Knockout Put
WKNFälligkeitKnock OutHebelGeldBrief
CE9FPZ 22.100,0000 18,73310,0210,10
CE9FQ0 22.200,0000 17,23710,9311,01
CE9FQ1 22.300,0000 15,91711,8311,91
weitere Produkte
Optionsschein Call
WKNFälligkeitBasispreisOmegaGeldBrief
CE3TB822.000,000023,4700,250,26
CE7ADQ23.000,000017,5280,260,27
CE7ADR23.250,000018,5000,210,22
weitere Produkte
Optionsschein Put
WKNFälligkeitBasispreisOmegaGeldBrief
CE3TC721.000,000011,5570,710,72
CE3TBY18.750,000012,2570,260,27
CE7ABS16.750,00009,3680,200,21
weitere Produkte

Zugehörige Derivate auf Dow Jones (1.724)