Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Drei-Parteien-Koalition in Griechenland vor dem Aus

ATHEN (dpa-AFX) - Gut ein Jahr nach der Wahl in Griechenland steht die Drei-Parteien-Koalition vor dem Aus. Der Parteivoristzende der Demokratischen Linken, Fotis Kouvelis, schlug vor, dass die Partei ihre beiden Minister aus der Regierung abzieht und künftig mit Stimmenthaltungen die Regierung stützt, hieß es am Freitag aus Teilnehmerkreisen. Mindestens vier der insgesamt 14 Abgeordneten der Linkspartei waren für den Verbleib in der Koalition. Das Krisentreffen dauerte zur Stunde an. Selbst wenn sich die Demokratische Linke aus der Regierung zurückzieht, drohen keine Neuwahlen. Die Konservativen und die Sozialisten haben eine knappe Mehrheit von 153 der 300 Mandate./tt/DP/jsl

Derivate-Wissen

Mit Kapitalschutz in den "DAX" investieren?

Mit Garantiezertifikaten können Sie ohne Risiko in den "DAX" investieren.

Erfahren Sie mehr zu Garantie-Zertifikaten