Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

E.on-Aktie: Ein ganz klarer Kauf?

Während E.on in Brasilien nach neuen Partnern sucht hat Goldman Sachs die Aktie des Energieriesen auf der "Conviction Buy List" belassen. Nach der Unterstützung durch das Europäische Parlament über eine Verknappung des Angebots für Emissionshandelszertifikate (Backloading) ziele ein Vorschlag auf die kurzfristige Stützung der Kohlenstoffpreise, schrieb Analyst Dario Carradori in einer Branchenstudie zu europäischen Versorgern vom Dienstag.

Die Abstimmung im EU-Rat dürfte im vierten Quartal erfolgen, die Ausblick bleibe unsicher. Das Chance-Risiko-Profil ist laut Carradori am attraktivsten für Aktien, deren Unternehmen über höhere Strompreise in Deutschland höheren Zertifikatepreisen ausgesetzt seien. Diese Konzerne würden auch von einer positiven Entscheidung der EU zum Backloading profitieren. Er bekräftige daher seine Einschätzung "Conviction Buy" für E.on.

Um den vollständigen Text zu lesen, klicken Sie hier

Kurs zu EON Aktie

  • 13,72 EUR
  • -1,25%
24.04.2014, 22:25, Tradegate

Zugehörige Derivate auf EON (26.268)

Derivate-Wissen

Sie möchten die Aktie günstiger erwerben?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie die Aktie zu einem niedrigeren Preis erwerben.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten

OnVista Analyzer zu EON

EON auf halten gestuft
kaufen
14
halten
13
verkaufen
15
zum Analyzer