Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

E.on: Gezielte Täuschung?

DER AKTIONÄR

Nachdem der zähe Verkauf der thüringischen Regionaltochter abgeschlossen ist, droht dem Energieriesen E.on neuer Ärger aus Thüringen. Wie der MDR berichtet, liegt der DAX-Konzern im Clinch mit der mittlerweile als Thüringer Energie AG firmierenden ehemaligen Tochter. Grund ist eine postalische Werbeaktion der bayerischen E.on-Vertriebstochter. Diese soll Kunden in Thüringen mit unlauteren Methoden angeworben haben.

Um den vollständigen Text zu lesen, klicken Sie hier

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu EON Aktie

  • 14,50 EUR
  • -0,35%
22.09.2014, 08:13, Tradegate

Zugehörige Derivate auf EON (14.608)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "EON" wird sich in absehbarer Zeit nicht ändern?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie auch bei unveränderten Aktienkursen eine Rendite erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten

OnVista Analyzer zu EON

EON auf halten gestuft
kaufen
13
halten
18
verkaufen
13
zum Analyzer