Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

eBay Inc. schließt Übernahme des globalen Zahlungsinnovators Braintree ab

eBay Inc. (NASDAQ:EBAY) meldete heute den Abschluss der zuvor angekündigten Übernahme von Braintree, der innovativen globalen Zahlungsplattform für führende Online- und Mobile-First-Startups der nächsten Generation. Gemäß Übernahmevertrag, der am 26. September 2013 angekündigt wurde, erwirbt eBay das Unternehmen Braintree für rund 800 Millionen US-Dollar in bar.

Braintree wird nun als separate Serviceeinheit innerhalb von PayPal und unter der Leitung von CEO Bill Ready tätig sein. Er wird David Marcus, President von PayPal, direkt unterstellt sein und gehört nun dem Führungsteam von PayPal an.

Die Zahlungsplattform von Braintree unterstützt Innovatoren der nächsten Generation wie Airbnb, OpenTable, HotelTonight und Uber, die mithilfe mobiler Geräte für überzeugende neue Verbrauchererfahrungen sorgen. PayPal plant die Verschmelzung mit Braintree nur auf eine Weise zu vollziehen, die vorteilhaft für die Kunden ist und das Wachstum von Braintree fördern wird.

Venmo, die mobile Anwendung von Braintree für gegenseitige Zahlungen mit mobilen Geräten und für die wirksame Nutzung von sozialen Netzwerken, ist Teil der Akquisition und wird als separate App erhalten bleiben.

PayPal und Braintree sind nun bestrebt, den mobilen Zahlungsverkehr gemeinsam zu verändern. Wir sind überzeugt, dass Braintree durch die Bündelung der Kräfte die starke Präsenz von PayPal bei mobilen Zahlungen rasch ausweiten und PayPal im Gegenzug durch seine Ressourcen und globale Aufstellung die Entwicklung von Braintree beschleunigen wird.

eBay geht von unwesentlichen Auswirkungen auf das gesamte Zahlungsvolumen (netto) von PayPal für das Jahr 2013 aus. eBay erwartet vielmehr, dass definitorische Unterschiede zwischen dem gesamten Nettozahlungsvolumen von PayPal und dem prognostizierten Zahlungsvolumen von Braintree in Höhe von 12 Milliarden US-Dollar für 2013, wovon voraussichtlich ein Drittel auf mobile Zahlungen entfällt, dazu führen werden, dass ein wesentlicher Teil des Zahlungsvolumens von Braintree keine positive Wirkung auf das gesamte Nettozahlungsvolumen von PayPal mit sich bringt. Vielmehr ist davon auszugehen, dass dieser Teil als Zahlungs-Gateway von PayPal behandelt wird, wobei lediglich die Erträge ausgewiesen werden. Die Bestellrate in Zusammenhang mit dem Zahlungsvolumen von Braintree variiert beträchtlich je nach Geschäftaktivität. eBay rechnet mit unwesentlichen Auswirkungen auf seine am 16. Oktober 2013 veröffentlichten Umsatzprognosen und aufgrund des zeitlichen Verlaufs mit einem negativen Effekt von 0,01 US-Dollar auf die Prognose für den Nicht-GAAP-Gewinn je Aktie 2013 und von 0,01 bis 0,03 US-Dollar auf die Prognose für den Gewinn je Aktie 2013 nach GAAP.

Über eBay Inc. eBay Inc. (NASDAQ:EBAY) ist eine globale Handelsplattform und ein führender Zahlungsanbieter mit einer stabilen Plattform für Händler aller Größen. Das Unternehmen wurde 1995 in San Jose, Kalifornien, gegründet und verbindet jeden Tag Millionen Käufer und Verkäufer auf der ganzen Welt mit einem Handelsvolumen, das im Jahr 2012 175 Mrd. US-Dollar erreichte. Wir verwirklichen dies über den weltweit größten Online-Marktplatz eBay, der es den Menschen ermöglicht, in nahezu jedem Land der Welt zu kaufen und zu verkaufen, über PayPal, das Privatpersonen und Unternehmen erlaubt, digitale Zahlungen sicher, einfach und schnell auszuführen und zu empfangen, sowie über ebay Enterprise, wodurch Unternehmen bei ihren E-Commerce-Aktivitäten, beim Multi-Channel-Handel sowie beim digitalen Marketing in den USA und auf internationaler Ebene unterstützt werden. Daneben erreicht eBay Inc. Millionen von Menschen über spezialisierte Marktplätze wie StubHub, dem weltweit größten Marktplatz für Tickets, und eBay Classifieds Sites, die zusammengenommen über eine Präsenz in mehr als 1.000 Städten weltweit verfügen. Weitere Information über das Unternehmen und sein globales Online-Markenportfolio sind abrufbar unter www.ebayinc.com.

Über PayPal PayPal ermöglicht Privatpersonen und Unternehmen, Online-Zahlungen und Zahlungen über mobile Geräte in Geschäften sicher, schnell und einfach auszuführen und zu empfangen, ohne Finanzinformationen preiszugeben und mit der Flexibilität ihrer Paypal-Konten, Bankkonten, Kreditkarten oder Finanzierungsangebote zu bezahlen. Die globale Zahlungslösung zählt bereits 137 Millionen aktive Kundenkonten, steht Nutzern weltweit in 193 Märkten und 26 Währungen zur Verfügung und ermöglicht dem globalen Handel, täglich nahezu 8 Millionen Zahlungen zu verarbeiten. Da PayPal Transaktionen jederzeit, überall und auf jede Art und Weise unterstützt, ist das Unternehmen die treibende Kraft hinter dem Wachstum des mobilen Handels und wird 2013 voraussichtlich mobile Zahlungen in Höhe von 20 Milliarden US-Dollar verarbeiten. PayPal ist ein Unternehmen von eBay (Nasdaq:EBAY) und hat im Jahr 2012 einen Anteil von 40 Prozent an den Erträgen von eBay Inc. Der Firmensitz von PayPal befindet sich in San Jose (Kalifornien) und die internationale Zentrale ist in Singapur ansässig. Weitere Informationen sind verfügbar unter www.paypal-media.com.

Über Braintree Die globale Zahlungsplattform von Braintree ist ein Katalysator für den Handel der nächsten Generation, bei der für das Jahr 2013 von der Verarbeitung eines Zahlungsvolumens von circa 12 Mrd. US-Dollar für Tausende von Online- und mobilen Handelsinnovatoren ausgegangen wird, darunter Airbnb, Fab, LivingSocial, OpenTable, TaskRabbit und Uber. Händler in über 40 Ländern in Nordamerika, Europa und Australien können Zahlungen in mehr als 130 Währungen über Braintree akzeptieren. Heute fördert Braintree den Einkauf per Mausklick für mehr als 40 Millionen Verbraucher und seine mobile App Venmo stellt den Menschen eine bequeme Zahlungsweise mit Hilfe ihrer mobilen Geräte zur Verfügung. Weitere Informationen über Braintree sind verfügbar unter www.braintreepayments.com und auf Twitter: @braintree.

Zukunftsgerichtete Aussagen Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen, darunter Aussagen über die erwarteten Auswirkungen der Braintree-Akquisition auf die Finanz- und Betriebsergebnisse und Geschäfte von PayPal und eBay, den Betrieb und das Management von Braintree nach der Akquisition, den erwarteten Zeitplan und Abschluss der Akquisition, das prognostizierte mobile Zahlungsvolumen von PayPal und das prognostizierte und mobile Zahlungsvolumen von Braintree. Diese zukunftsgerichteten Aussagen unterliegen Risiken und Unwägbarkeiten und die tatsächlichen Ergebnisse können sich erheblich von den hierin dargelegten unterscheiden. Zu den Faktoren, die zu derartigen Unterschieden führen oder beitragen können, gehören unter anderem: die Reaktion auf die Transaktion der Kunden, Händler und Gateway-Partner von Braintree, die Pläne von PayPals für Braintree, das künftige Wachstum der Geschäfte von Braintree und PayPal, die Reaktion der Wettbewerber auf die Transaktion und die Möglichkeit, dass sich die Integration nach der Transaktion als schwieriger erweisen könnte als erwartet. Weitere Informationen über potenzielle Faktoren, die sich auf unsere Geschäfte und Ergebnisse auswirken könnten, sind im Jahresabschluss von eBay auf Formular 10-K für das Geschäftsjahr bis einschließlich 31. Dezember 2012, den Quartalsberichten auf Formular 10-Q, den aktuellen Berichten auf Formular 8-K und in anderen periodisch einzureichenden Dokumenten dargelegt. Sämtliche zukunftsgerichteten Aussagen basieren auf den Informationen, die eBay zum heutigen Tag zur Verfügung stehen. eBay unterliegt jedoch keinerlei Verpflichtung zur Aktualisierung dieser Aussagen.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

eBay Inc. Ansprechpartner für Investoren: Tracey Ford tford@ebay.com oder Ansprechpartner für Medienvertreter: Jennifer Hakes: 408-967-4309 jehakes@paypal.com oder

Brian Sinderson: 415-602-9975 brian.sinderson@mslgroup.com oder Anfragen von Investoren: 408-376-7493 Unternehmensnachrichten: http://www.ebayinc.com/news Investor Relations Website: http://investor.ebayinc.com

Kurs zu Ebay Aktie

  • 54,48 USD
  • +1,08%
16.04.2014, 17:55, Nasdaq

Zugehörige Derivate auf Ebay (3.781)

Derivate-Wissen

Sie möchten auch bei stagnierenden Aktienkursen Gewinne realisieren?

Mit Bonus-Zertifikaten können Sie hohe Renditen auch bei unveränderten Aktienkursen erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Bonus-Zertifikaten