Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Enel mit Umsatz- und Gewinnrückgang im ersten Halbjahr

MAILAND (dpa-AFX) - Enel hat im ersten Halbjahr vor allem wegen eines geringeren Stromabsatzes im Ausland an Umsatz eingebüßt. Auch der Gewinn ging zurück, wie aus einer am Donnerstag veröffentlichten Mitteilung des größten italienischen Versorgers hervorgeht. Die Konzernerlöse sanken demnach um 1,3 Prozent auf 40,157 Milliarden Euro. Das operative Ergebnis (EBIT) fiel um 4,0 Prozent auf 5,168 Milliarden Euro und der Überschuss um 8,4 Prozent auf 1,680 Milliarden Euro.

Enel-Chef Fulvio Conti sprach von 'soliden Zahlen', die es trotz Finanzkrise und regulatorischer Unsicherheiten auf dem spanischen Markt erlaubten, die Jahresziele zu bestätigen. Demnach wollen die Italiener in einigen Märkten Lateinamerikas und in Russland zulegen./edh/he

Das könnte Sie auch interessieren


Kurs zu Enel Aktie

  • 4,09 EUR
  • -0,82%
23.04.2014, 22:25, Tradegate

Zugehörige Derivate auf Enel (1.213)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "Enel" fällt?

Mit Put Knock-Out-Zertifikaten können Sie von fallenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten

OnVista Analyzer zu Enel

Enel auf halten gestuft
kaufen
5
halten
5
verkaufen
5
zum Analyzer