Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

EUROPÄISCHE AKTIEN: Europas Aktienmärkte schließen uneinheitlich

Börsen-Zeitung

Börsen-Zeitung, 8.8.2013

kra Frankfurt - Europas Aktienmärkte haben ohne eindeutige Tendenz gehandelt. Anleger treibe weiterhin die Frage um, wann die US-Währungshüter mit der Drosselung ihrer Anleihenkäufe beginnen, verlautete aus dem Handel, obwohl Anlagestrategen inzwischen die Einschätzung vertreten, dass dies bereits eingepreist sei. Die Präsidenten der Federal Reserve von Dallas und Atlanta, Richard Fisher und Dennis Lockhart, hatten an den Vortagen noch einmal zu verstehen gegeben, die Drosselung rücke näher. Dies hatte Europas Aktienindizes bereits am Dienstag im späten Handel unter Druck gesetzt. Der Dax büßte 0,5 % auf 8 260 Punkte ein, der Euro Stoxx 50 stieg hingegen um 0,1 % auf 2 794 Zähler.

Angesichts der robusten Konjunkturdaten und der jüngsten Kommentare der Notenbanker rechneten Marktteilnehmer in jedem Fall mit einer ...
Um den vollständigen Text zu lesen, klicken Sie hier...
weitere Börsen-Zeitung-News

Kurs zu EURO STOXX 50 Index

  • 3.194,45 Pkt.
  • -0,09%
27.08.2014, 17:50, außerbörslich

Zugehörige Derivate auf EURO STOXX 50 (55.857)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs des "EURO STOXX 50" steigt?

Mit Bonus-Zertifikaten können Sie an steigenden Index-Kursen teilhaben.

Erfahren Sie mehr zu Bonus-Zertifikaten