Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

European Capital erzielt mit dem Börsengang und der Platzierung von Aktien der DX Group Plc 27,4 Millionen Pfund Sterling

PR Newswire

ST. PETER PORT, Guernsey, 10. März 2014

ST. PETER PORT, Guernsey, 10. März 2014 /PRNewswire/ -- European Capital Limited und ihre konsolidierten Tochtergesellschaften („European Capital") gaben heute bekannt, dass sie durch den Börsengang („IPO") der DX Group Plc („DX") am AIM-Markt Erlöse von £ 27,4 Millionen erzielt haben, womit die Marktkapitalisierung von DX £ 200 Millionen erreicht.

European Capital investierte im Rahmen des Buyouts von DX im Jahr 2006 durch Fonds, die von Candover Partners Limited kontrolliert werden, in Second-Lien- und Mezzaninschulden. Danach arbeitete European Capital im Jahr 2010 mit Arle Capital Partners und anderen Kreditgebern an einer Restrukturierungsvereinbarung, wodurch European Capital sowohl ein im Aufsichtsrat vertretener, fördernder Anteilseigner als auch Kreditgeber wurde.

Mit Unterstützung der Aktionäre positionierte ein neues Team unter CEO Petar Cvetkovic und Chairman David Hoare das Unternehmen mit verstärktem Fokus auf Paketdienste neu. Dies führte im Jahr 2012 zur Übernahme von Nightfreight.

European Capital verkaufte im Rahmen des IPO seine gesamte Beteiligung und der Wert des Erlöses, zuzüglich der in der Vergangenheit erhaltenen Zinsen deckte die ursprüngliche Investition vollumfänglich ab.

Jerry Tebbutt, Managing Director von European Capital Financial Services Limited („ECFS"), kommentierte: „Es war ein Vergnügen mit Petar, David und dem DX-Team in den vergangenen vier Jahren zusammenzuarbeiten. Die Übernahme des Frachtgeschäfts im Jahr 2012 hat die Gruppe und das Dienstleistungsangebot der DX Gruppe transformiert. Wir wünschen dem Team in Zukunft als börsennotierte Gruppe allen erdenklichen Erfolg."

Petar Cvetkovic, CEO von DX, erklärte: „Wir sind stolz, dass wir mit European Capital zusammenarbeiten konnten. Sie war während unseres vierjährigen Engagements bei der DX-Gruppe ein starker und unterstützender Partner."

ÜBER EUROPEAN CAPITAL
European Capital ist eine Investmentgesellschaft, die europaweit in Eigenkapital, Mezzaninfinanzierungen und vorrangige Schuldverschreibungen investiert und Vermögenswerte in Höhe von € 0,9 Milliarde verwaltet. European Capital ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von American Capital, Ltd („American Capital"). Das Unternehmen wird von European Capital Asset Management Limited (der „Investmentmanager") gemanagt, einer hundertprozentigen Tochtergesellschaft von American Capital. Der Investmentmanager verfügt über 55 Mitarbeitende in Niederlassungen in London und Paris. Seit seiner Gründung hat European Capital Limited über € 3,5 Milliarden in mehr als 100 Unternehmen in Europa investiert. European Capital und ihre Tochtergesellschaften befassen sich mit Investitionschancen bei vorrangiger und Mezzaninfinanzierung von 10 Millionen bis 100 Millionen entweder in Euro oder Pfund Sterling sowie mit One Stop Buyouts® bis zu 400 Millionen. Weitere Informationen finden Sie auf www.EuropeanCapital.com.

ÜBER AMERICAN CAPITAL
American Capital (Nasdaq: ACAS) ist eine börsennotierte Private-Equity-Gesellschaft und ein globaler Vermögensverwalter. American Capital initiiert, zeichnet und verwaltet Investitionen in mittelständisches Eigenkapital, Fremdfinanzierungen, Immobilien, Energie und Infrastruktur sowie strukturierte Produkte, sowohl direkt als auch über den Geschäftsbereich Vermögensverwaltung des Unternehmens. American Capital verwaltet ein Vermögen von $ 19 Milliarden, darunter in seiner Bilanz ausgewiesenes Vermögen sowie Gebühren erwirtschaftendes Vermögen, das von angeschlossenen Managern mit einem verwalteten Gesamtvermögen von $ 93 Milliarden (einschließlich fremdfinanzierten Vermögens) verwaltet wird. Über ein angeschlossenes Unternehmen managt American Capital die börsennotierte American Capital Agency Corp. (Nasdaq: AGNC) mit einem Nettobuchwert von ca. $ 9 Milliarden, American Capital Mortgage Investment Corp. (Nasdaq: MTGE) mit einem Nettobuchwert von ca. $ 1 Milliarde, und American Capital Senior Floating Ltd. American Capital und seine Tochtergesellschaft European Capital verfügt über acht Niederlassungen in den USA und Europa, die an Investitionsmöglichkeiten von $ 10 Millionen bis zu $ 750 Millionen interessiert sind. Weitere Informationen finden Sie auf www.AmericanCapital.com.

ÜBER DX
DX, ein führendes Logistik- und Paketdienstunternehmen, ist in UK und Irland tätig, wurde 1975 gegründet und hat seinen Firmensitz in Iver. DX stellt seine bekannt hohe Dienstleistungsqualität, hervorragende Sicherheit und das umfassende Produktspektrum öffentlichen und privaten Organisationen zur Verfügung und bietet zuverlässige landesweite Zustellung am Folgetag an Geschäfts- und Wohnadressen für Briefe und Pakete sowie mit 2 Mitarbeitern besetzten Fahrzeugen an. Als Spezialist für zeit- und unternehmenskritische, 2-Mann-Zustellungen sowie für hochwertige Waren transportiert DX routinemäßig Sendungen einer großen Anzahl von Einzelhändlern und Ladenverkäufern sowie zahlreiche Produkte der unterschiedlichsten Industriesektoren. DX ist der bevorzugte Anbieter für Identitätsdokumente und Visa der britischen Regierung sowie ausländischer Botschaften. Weitere Informationen finden Sie auf www.thedx.co.uk.

KONTAKT: + 44-(0)-207-539-7000
Jerry Tebbutt, Managing Director

Kurs zu PRIVATE EQUITY HOLDING AG Aktie

  • 46,05 EUR
  • +1,57%
16.04.2014, 08:10, Stuttgart

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "PRIVATE EQUITY HOLDING AG" fällt?

Mit Put Knock-Out-Zertifikaten können Sie von fallenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten