Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Eurozone: Einzelhandelsumsatz geht leicht zurück

dpa-AFX

LUXEMBURG (dpa-AFX) - Die Einzelhändler im Euroraum haben im Februar wie erwartet einen leichten Umsatzrückgang hinnehmen müssen. Wie das europäische Statistikamt Eurostat am Mittwoch mitteilte, lagen die Erlöse 0,2 Prozent tiefer als im Januar. Das ist der erste Rückgang seit September 2014. Bankvolkswirte hatten mit der Entwicklung gerechnet. Im Jahresvergleich stiegen die Umsätze dagegen um 3,0 Prozent.

Schwach fielen im Februar die Verkäufe von Nahrungsmitteln, Getränken und Tabakwaren aus, die um 0,8 Prozent zurückfielen. Auch Kraftstoffe wurden weniger als im Vormonat verkauft. Die Nachfrage nach anderen Gütern wie Bekleidung war hingegen etwas stärker./bgf/jkr

Kurs zu Eurokurs Devisen

  • 0,90 EUR
  • -0,01%
25.05.2015, 05:12, außerbörslich

Derivate-Wissen

Können Privatanleger mit Devisen handeln?

Ja, Privatanleger haben die Möglichkeit mit Derivaten an der Entwicklung von Devisenkursen zu partizipieren.

Erfahren Sie mehr