Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

EW Analyse - NIKKEI - Eine entscheidende Phase

GodmodeTrader

Nikkei 225 Index Futures - ISIN: XC000A0AEQB6 - Kurs: 19.612,50 Pkt (Commerzbank CFD)
Testen Sie mich und meine Premium-Services 14 Tage kostenlos! Verpassen Sie keine Analyse mehr zu DAX, Dow, Gold und anderen wichtigen Basiswerten

Elliott Wellen Analyse

Nikkei Future - ISIN: XC0009692440 (NIKKEI Index)

Kursstand: 19600,00 Punkte

Elliott Wellen Analyse zum NIKKEI Future

Im NIKKEI Future sollte die Kursrally im Zuge der Impulswwelle 1-2-3-4-5 starten. Das war übrigens bereits im letzten Jahr.

Kursverlauf im Wochenchart (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Woche)

Im NIKKEI läuft die Welle 3 und im Vorfeld konnte sich die Welle 2 , in den Wellen a-b-c, ausbilden.

Kursverlauf im Wochenchart (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Woche)

Wiederholung:

"Im Zuge der Welle iii sollte es möglich sein, die 20.000,00er Marke aufzubrechen. Das alternative Szenario einer Welle Alt:b/(4) wirkt leicht belastend. Im NIKKEI zeigt sich jetzt endlich ein nennenswerter Belastungstest. Oftmals kann man gerade an dem Schweregrad der Korrekturen die Kraft des Trends erkennen. Der Kursrücksetzer kann als Belastungstest der Bullen angesehen werden und passt wellentechnisch zur Welle y der ii. Die eigentliche MoB Marke der Welle ii liegt bei 16100,00 Punkte, es wäre aber vorteilhaft für die Bullen, wenn die 0-2er Linie nicht verletzt wird."

Kursverlauf im Wochenchart (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Woche)

Wiederholung:

"Die NIKKEI Bullen besitzen weiterhin die Chance die Welle iii der 3  zu starten, nachdem die Welle (y) der Welle ii abgeschlossen ist, hieß es in den letzten Elliott Wellen Analyse. Genau diese Welle (y) der Welle ii läuft gerade, bzw. ist aus zeitlicher Sicht evtl. kurz vor fertig. Dennoch kann dieser Kursrücksetzer, wie auch in den letzten Analysen beschrieben, als ernstzunehmender Belastungstest angesehen werden. Ein deutliches Erkennungsmerkmal der gestarteten Welle iii der 3  ist bisher nicht zu erkennen, aber die muss man eh immer im Vorfeld erahnen. :-)"

Kursverlauf im Wochenchart (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Woche)

Kursverlauf im Wochenchart (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Woche)

Kursverlauf im Wochenchart (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Woche)

Der NIKKEI konnte sich oberhalb der oft beschriebenen 0-2er Linie stabilisieren und nach oben abprallen. Der Kaufrausch der Bullen bewirkt ein baldiges Erreichen der 22153,00er Marke, verbunden mit einem Bruch der 20.000,00er Psychomarke. Die Bullen setzten exakt im Tief ein und ließen den NIKKEI steigen, allerdings wäre jetzt eine entscheidende Phase für Anschlusskäufe.

Fazit:

Im NIKKEI Future liegt das nächste Ziel bei 22153,00 Punkte.

Sie wollen mehr Elliott-Wellen Analysen zu DAX Aktien? Dann abonnieren Sie jetzt meinen Trading-Service Tiedje XXL. Hier erhalten Sie nicht nur regelmäßige Analysen zu allen wichtigen Basiswerten, sondern auch mehr als 9h Live-Trading-Webinar pro Woche!

Jetzt 14 Tage kostenfrei testen

Ihr André Tiedje - Elliott Wellen Experte, Technischer Analyst und Trader bei GodmodeTrader.de

Kursverlauf im Wochenchart (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Woche)

PS: Sie wollen tiefer in die Elliott-Wellen-Theorie einsteigen oder Sie überhaupt erst erlernen? Dann bestellen Sie meine exklusive CD mit über 10 Stunden (!!!) Videomaterial rund um die Elliott-Wellen und wie Sie Charts punktgenau analysieren.

Hier bestellen

BörseGo AG 2017 - Autor: André Tiedje, Technischer Analyst und Trader)

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Nikkei Index

  • 19.690,00 Pkt.
  • -0,17%
29.05.2017, 23:19, Deutsche Bank Indikation

Zugehörige Derivate auf Nikkei (21)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs des "Nikkei" bleibt annähernd gleich?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie auch bei stagnierenden "Nikkei" Kursen eine positive Rendite erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten