Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Facebook liebäugelt mit Blackberry

HANDELSBLATT

Der Smartphone-Pionier Blackberry hat sich einem Medienbericht zufolge dem weltgrößten sozialen Netzwerk Facebook zum Verkauf angeboten. Blackberry-Vertreter seien in der vergangenen Woche nach Kalifornien geflogen, um das Interesse Facebooks an einem möglichen Gebot auszuloten, berichtet das "Wall Street Journal" am Dienstag unter Berufung auf mit der Angelegenheit vertraute Personen.

Weitere News

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs des "DAX" fällt?

Mit Put Knock-Out Zertifikaten können Sie von fallenden Index-Kursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten