Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

FIRST SOLAR - Steht eine große Rally bevor?

GodmodeTrader

First Solar Inc. - WKN: A0LEKM - ISIN: US3364331070 - Kurs: 71,636 $ (NASDAQ)

Die First Solar-Aktie befindet sich seit 2014 in einer Handelsspanne zwischen grob 40,00 und 70,00 USD. Innerhalb dieser Seitwärtsspanne läuft seit Mitte 2015 eine Aufwärtsbewegung, wobei die Aktie jetzt wieder an die Oberkante drückt. Es ist der mittlerweile dritte Anlauf auf die Hochs aus dem Jahr 2014, womit ein Ausbruch nach oben immer wahrscheinlicher wird. Geht es früher oder später nachhaltig über 75,00 USD, kann ein Rallyschub bis 85,00 - 86,00 und darüber hinaus 90,00 und langfristig ca. 120,00 und 160,00 USD eingeleitet werden.

Zuvor wären noch Korrekturen ausgehend von der Rangeoberkante bis 65,00 oder 60,00 USD unbedenklich. Dort liegen die beiden gleitenden Durchschnittslinien EMA50 und EMA200 im Wochenchart, die in den letzten Monaten bereits als Auffangzonen für Rücksetzer dienten. Dort könnte die Aktie dann wieder entscheidend nach oben drehen. Unterhalb von 58,00 USD per Wochenschluss allerdings wären größeren Abwärtskorrekturen bis 52,00 - 53,00 oder sogar 42,00 USD möglich.

Vorstellung und Trading heißer Setups - vom Blue Chip bis zum Hotstock.

Dazu aktives DAX Trading der Communitymitglieder.

Machen Sie sich selbst ein Bild im Rainman Trader oder Guidants PROmax Paket.

First SolarBörseGo AG 2016 - Autor: André Rain, Technischer Analyst und Trader bei GodmodeTrader)

Kurs zu SOLAR HOLDING Aktie

  • 383,00 DKK
  • +2,54%
16.09.2016, 17:49, London Stock Exchange European Trade Reporting

Weitere Werte aus dem Artikel

DAX 10.317,99 Pkt.-0,72%

OnVista Analyzer zu SOLAR HOLDING

SOLAR HOLDING auf übergewichten gestuft
kaufen
2
halten
2
verkaufen
0
alle Analysen

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "SOLAR HOLDING" wird nur moderat steigen?

Mit Call Knock-Out-Zertifikaten können Sie überproportional von steigenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten