Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

FMC Corporation verkündet Aufspaltung in zwei selbständige börsennotierte Unternehmen

PR NEWSWIRE

PR Newswire

PHILADELPHIA, 10. März 2014

-- Neue FMC wird sich aus den Sparten FMC Agricultural Solutions und FMC Health and Nutrition zusammensetzen

-- FMC Minerals wird aus der aktuellen Sparte FMC Minerals bestehen, die die Bereiche Alkali Chemicals und Lithium umfasst

PHILADELPHIA, 10. März 2014 /PRNewswire/ -- FMC Corporation (NYSE: FMC) gab heute bekannt, eine Aufspaltung in zwei selbständige börsennotierte Unternehmen zu planen: „New FMC", das sich aus den FMC-Sparten Agricultural Solutions und Health and Nutrition zusammensetzen, und „FMC Minerals", das aus der aktuellen FMC-Sparte Minerals bestehen soll.  Das Unternehmen geht davon aus, dass die Aufspaltung, über deren Durchführung die Zustimmung des Boards und die üblichen Bedingungen entscheiden, in Form einer steuerfreien Ausgabe von Aktien an FMC-Aktionäre stattfinden wird.  Die Aufspaltung soll laut FMC Corporation voraussichtlich Anfang 2015 abgeschlossen werden. Zudem wird erwartet, dass beide Unternehmen an der New Yorker Börse notiert werden. 

Logo - http://photos.prnewswire.com/prnh/20111101/NE97440LOGO

Pierre Brondeau, Präsident, CEO und Chairman der FMC Corporation erklärt: „FMC verwaltete sein Portfolio in den vergangenen vier Jahren im Rahmen von ‚Vision 2015' proaktiv, einschließlich einer Neuausrichtung unserer Bilanzposten Anfang letztes Jahr.  Unsere Entscheidung, uns in zwei selbständige Unternehmen aufzuspalten, ist Teil einer strategisch natürlichen Entwicklung. Wir sind überzeugt, dass die Gründung von zwei Unternehmen, die jeweils über ihre eigenen börsennotierten Aktien verfügen, es den Managements der Unternehmen ermöglichen wird, ihre eigenen Strategien zu verfolgen. Dadurch kann sich jedes Unternehmen auf die Erfolgsfaktoren konzentrieren, die für sein Geschäft am wichtigsten sind. Es ermöglicht zudem die Einführung einer für das jeweilige Unternehmensprofil angemessenen Kapitalstruktur.

„Die Gründung der zwei selbständigen Unternehmen wird für beide Unternehmen, die Standorte, an denen wir tätig sind, und alle Stakeholder wesentlichen Vorteile bieten. Unsere Kunden profitieren weiterhin von einer soliden Zusammenarbeit mit finanziell soliden Organisationen, deren Bestreben es ist, ihre Anforderungen zu erfüllen, und unseren Mitarbeitern stehen neue Karrierechancen offen."

Die New FMC wird durch Präsident, CEO und Chairman Pierre Brondeau geführt werden; Paul Graves übernimmt die Funktionen des Executive Vice President und CFOs. Mark Douglas, Präsident von Agricultural Solutions, und Mike Smith, Vice President und Global Business Director von Health and Nutrition, bleiben weiterhin in ihren aktuellen Funktionen tätig.

Die Geschäftsführung von FMC Minerals wird durch einen neuen CEO angeführt werden, der in den kommenden Monaten bekanntgegeben wird.  Andrew Sandifer, aktueller Vice President of Strategic Development von FMC Corporation, übernimmt die Funktion des CFOs in der Geschäftsführung von FMC Minerals. Ed Flynn übernimmt die Funktion des COOs bei FMC Minerals. Tom Schneberger und Eric Norris behalten ihre aktuellen Funktionen in der Geschäftsführung von Alkali Chemicals bzw. Lithium. 

New FMC

Die New FMC, die aus den Sparten FMC Agricultural Solutions und FMC Health and Nutrition besteht, wird ein technologiebasiertes und kundenorientiertes Unternehmen mit hoher Anwendungskompetenz sein. Basierend auf dem mittleren Wert der Prognose für das Unternehmen vom Februar 2014, werden die kombinierten Einnahmen und Gewinne der Sparten Agricultural Solutions und Health and Nutrition voraussichtlich etwa 3,35 Mrd. US-Dollar betragen, was einen Zuwachs von 16 Prozent im Vergleich zu 2013 darstellt, bzw. 815 Mio. US-Dollar, was ein Plus von 15 Prozent im Vergleich zu 2013 darstellt.  Die New FMC wird voraussichtlich eine starke Bilanz sowie finanzielle Politik im Einklang mit dem aktuellen Rating für die FMC Corporation beibehalten. 

Die FMC Agricultural Solutions ist ein wissenschaftsbasiertes Unternehmen, das Bauern weltweit versorgt. Bauern schätzen FMC Agricultural Solutions für seine innovativen Pflanzenschutzprodukte, die das Ergebnis wissenschaftsbasierter Innovationen, anwendungsnaher Entwicklung, Anwendungskompetenz und Toxikologie, die pflanzen- und regionsspezifisch die Qualität und Ernte verbessern, sind.

Die FMC Health and Nutrition entwickelt Produkte aus natürlichem Ursprung, welche für Textur, Stabilität und natürliche Färblösungen im Lebensmittelbereich eingesetzt werden. Das Unternehmen produziert zudem Bindemittel, Hüllen und hochreines, hochkonzentriertes Omega-3 für Arzneien und Nahrungsergänzungsmittel. Die Kunden von FMC Health and Nutrition schätzen seine Spitzenverfahren, innovativen Produkte und seinen kollaborativen Ansatz in Forschung und Entwicklung.

FMC Minerals

Die FMC Minerals wird aus der aktuellen Sparte FMC Minerals bestehen, die die Bereiche Alkali Chemicals und Lithium umfasst. Basierend auf dem mittleren Wert der Prognose für das Unternehmen vom Februar 2014, werden die kombinierten Einnahmen und Gewinne der Sparte FMC Minerals voraussichtlich 1,0 Mrd. US-Dollar betragen, d. h. 7 Prozent mehr als im Jahr 2013, bzw. 153 Mio. US-Dollar, was einem Plus von 19 Prozent im Vergleich zu 2013 entspricht. Die FMC Minerals wird voraussichtlich einen hohen Cashflow generieren und dadurch finanziell in der Lage sein, ausgewählte Investitionen zu tätigen. Die FMC Minerals wird den disziplinierten Ansatz für den Kapitaleinsatz von FMC Corporation beibehalten und sich weiterhin auf nachhaltige, sichere und ethisch verantwortungsvolle Mineralförderung, Prozesseffizienz sowie Spitzenleistung in der Produktion und im Kundenservice konzentrieren.

Sowohl die Bereich Alkali Chemicals als auch Lithium sind strukturell vorteilhafte Mineralunternehmen mit kostensparenden Prozessen. Beide Unternehmen sind auf attraktiven Märkten tätig.  Der Unternehmensbereich Alkali Chemicals ist der größte globale Hersteller von natürlichem Natriumcarbonat mithilfe von preiswerten Technologien zur Extraktion von Trona zur Herstellung von Natriumcarbonat und anderen verwandten Produkten, die in der Glas-, Chemieverarbeitungs- und Reinigungsmittelbranche verwendet werden. Der Unternehmensbereich Lithium ist der einzige Metall-aus-Sole-Produzent mit einem vielfältigen globalen Produktportfolio, der die Energiespeicherungs-, Arzneimittel- und Polymerbranche sowie die Industrie beliefert. Die Marktnachfrage nach Lithium bleibt weiterhin hoch, da sie durch das Wachstum in der Energiespeicherungsbranche aufgrund der Verbreitung von Elektrofahrzeugen und anderer Anwendungen angetrieben wird.

Die Bank of America Merrill Lynch und Goldman Sachs sind bei dieser Transaktion als finanzielle Berater von FMC Corporation tätig; für die Rechtsberatung des Unternehmens ist Wachtell, Lipton, Rosen & Katz verantwortlich.

Telefonkonferenz

FMC Corporation veranstaltet am Montag, den 10. März 2014 um 08:30 Uhr (ET) eine Telefonkonferenz und eine Präsentation, die per Internet übertragen wird. Diese Veranstaltung kann live und als Aufnahme im Internet unter http://www.fmc.com aufgerufen werden.  Das Unternehmen wird Zusatzinformationen online unter http://www.fmc.com zur Verfügung stellen, darunter eine Folienpräsentation, die während der Telefonkonferenz verwendet wird. 

Telefonkonferenz mit Internetübertragung: Montag, den 10. März 2014 um 08:30 Uhr (ET).  Die Liveübertragung der Telefonkonferenz kann per Internetübertragung und Telefoneinwahl verfolgt werden.

Internetübertragung: www.fmc.com

Einwählen unter den folgenden Telefonnummern: 
USA / Kanada: (877) 359-9508     
Internationale Anrufer: (224) 357-2393               
Konferenz-ID # 9077796

Aufnahme der Telefonkonferenz mit Internetübertragung: online und telefonisch von Montag, den 10. März 2014 ab 12:00 Uhr (ET) bis Dienstag, den 10. Juni 2014 abrufbar. 
Aufnahme online unter: www.fmc.com
Tel.-Nr. für Anrufer aus USA/Kanada: (855) 859-2056
Tel.-Nr. für internationale Anrufer: (404) 537-3406
Konferenz-ID # 9077796

Die FMC Corporation ist ein breit aufgestellter Chemiekonzern, der bereits seit über einem Jahrhundert landwirtschaftliche, industrielle sowie Umwelt- und Verbrauchermärkte weltweit mit innovativen Lösungen, Anwendungen und Qualitätsprodukten versorgt. 2013 erzielte die FMC Corporation einen Jahresumsatz von rund 3,9 Mrd. US-Dollar.  Das Unternehmen beschäftigt etwa 5.600 Mitarbeiter weltweit und verfügt über drei Unternehmenssparten: FMC Agricultural Solutions, FMC Health and Nutrition und FMC Minerals. Weiterführende Informationen erhalten Sie unter www.FMC.com

Safe-Harbor-Erklärung gemäß dem Private Securities Act von 1995: Aussagen in dieser Pressemitteilung, bei denen es sich um zukunftsbezogene Aussagen handelt, unterliegen zahlreichen Risiken und Unwägbarkeiten im Zusammenhang mit bestimmten Faktoren, die auf Formular 10-K des Jahres 2013 und weiteren bei der SEC eingereichten Dokumenten der FMC Corporation näher erläutert werden.  Die an dieser Stelle aufgeführten Informationen basieren auf aktuell verfügbaren Informationen und berufen auf der bestmöglichen Einschätzung der Geschäftsleitung.  Die FMC Corporation beabsichtigt nicht, diese Informationen zu aktualisieren und lehnt jede diesbezügliche gesetzliche Verpflichtung ausdrücklich ab.  Historische Informationen lassen nicht zwangsläufig Rückschlüsse auf künftige Leistungen zu.

Die Pro-forma-Einnahmen und -Gewinne in dieser Mitteilung sind als Jahreseinnahmen der FMC Corporation definiert und orientieren sich an den erwarteten Geschäftsstrukturen der beiden Unternehmen – bei einer Abspaltung ab dem 1. Januar –, ohne weitere Bereinigungen zu umfassen. Definitionen von nicht-GAAP-konformen Begriffen und Angleichungen nicht-GAAP-konformer Kennzahlen an die jeweils ähnlichsten GAAP-Begriffe finden Sie auf der Website.

Kurs zu Bank Of America Aktie

  • 13,67 EUR
  • -0,21%
28.11.2014, 09:13, Frankfurt

OnVista Analyzer zu Bank Of America

Bank Of America auf kaufen gestuft
kaufen
1
halten
0
verkaufen
0
alle Analysen

Zugehörige Derivate auf Bank Of Americ... (2.858)

Derivate-Wissen

Sie möchten auch bei stagnierenden Aktienkursen Gewinne realisieren?

Mit Bonus-Zertifikaten können Sie hohe Renditen auch bei unveränderten Aktienkursen erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Bonus-Zertifikaten