Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Frankfurter Börse: DAX mit Abschlägen erwartet

DAF

Am Montag hat der DAX rund 0,5% abgegeben. Auch für den Dow Jones ging es am ersten Handelstag der Börsenwoche abwärts. Der deutsche Leitindex wird nun weiterhin seitwärts mit leichten Abschlägen erwartet. Heute stehen wieder einige Konjunkturdaten aN: Ab 9 Uhr werden die Einkaufsmanagerindizes der Eurozone veröffentlicht. Am Nachmittag erreichen uns Daten zum US-Immobilienmarkt. Frankfurt-Korrespondent Mick Knauff berichtet.

Hinweis: Die Inhalte des Deutsches Anleger Fernsehen (DAF) dienen ausschließlich der Information und stellen weder eine Anlageberatung oder sonstige Empfehlung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes dar noch sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Die geäußerten Ansichten geben allein die Meinung des jeweiligen Autors wieder.

Das könnte Sie auch interessieren


Kurs zu DAX Index

  • 9.595,03 Pkt.
  • -1,58%
23.09.2014, 17:45, Xetra

Weitere Werte aus dem Artikel

Dow Jones 17.085,00 Pkt.-0,51%

Zugehörige Derivate auf DAX (130.083)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs des "DAX" fällt?

Mit Put Knock-Out Zertifikaten können Sie von fallenden Index-Kursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten