Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Freie Fahrt für die Deutsche Bahn

HANDELSBLATT

Bahn-Chef Rüdiger Grube hat einen Punktsieg errungen. Das Gesetz zur Regulierung der deutschen Eisenbahn ist nach mehr als drei Jahren Verhandlung gescheitert, erfuhr das Handelsblatt. Vorerst kann die Bahn weiter die Preise zur Nutzung von Trassen oder Strom weitgehend ohne Aufsicht in Eigenregie festlegen.

Das könnte Sie auch interessieren

Derivate-Wissen

Mit Kapitalschutz in den "DAX" investieren?

Mit Garantiezertifikaten können Sie ohne Risiko in den "DAX" investieren.

Erfahren Sie mehr zu Garantie-Zertifikaten