Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Fresenius-Aktie: Danone-Übernahme wackelt

DAF

Die geplante Übernahme des Geschäfts mit medizinischer Ernährung von Danone wird eventuell doch nicht klappen. Da Danone seine Preisvorstellungen scheinbar nicht durchsetzen kann, denkt man nun über einen Börsengang der Sparte nach. Bislang hat Fresenius das Interesse an der Sparte noch nicht offiziell bekräftigt.

Hinweis: Die Inhalte des Deutsches Anleger Fernsehen (DAF) dienen ausschließlich der Information und stellen weder eine Anlageberatung oder sonstige Empfehlung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes dar noch sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Die geäußerten Ansichten geben allein die Meinung des jeweiligen Autors wieder.

Kurs zu Fresenius Aktie

  • 42,40 EUR
  • +0,12%
24.11.2014, 21:59, Tradegate

OnVista Analyzer zu Fresenius

Fresenius auf übergewichten gestuft
kaufen
10
halten
4
verkaufen
0
alle Analysen

Zugehörige Derivate auf Fresenius (6.300)

Derivate-Wissen

Sie möchten die Aktie günstiger erwerben?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie die Aktie zu einem niedrigeren Preis erwerben.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten