Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

GDF Suez will 2014 Zwischendividende von 50 Cent zahlen

dpa-AFX

PARIS (dpa-AFX) - Der französische Strom- und Gaskonzern GDF Suez will seine Aktionäre auch im laufenden Jahr mit einer Ausschüttung erfreuen. 2014 werde es eine Zwischendividende von 50 Cent je Anteilschein geben, teilte GDF Suez am Dienstag in Paris mit. Die Auszahlung sei für Mitte Oktober geplant. Der Konzern, der im vergangenen Jahr wegen hoher Abschreibungen einen Milliardenverlust verbuchte, hatte im Rahmen seiner Bilanzpressekonferenz Ende Februar eine Änderung in seiner Dividendenpolitik angekündigt, über die die Aktionäre im April abstimmen sollen. Geplant ist in den kommenden zwei Jahren 65 bis 75 Prozent des bereinigten Gewinns auszuschütten. Die Aktionäre sollen mindestens einen Euro je Aktie erhalten, ein Teil davon wird als Zwischendividende gezahlt.

Für das abgelaufene Geschäftsjahr 2013 sollen die Anteilseigner 1,50 Euro pro Aktie erhalten und damit soviel wie im Vorjahr./she/he

Kurs zu GDF Suez Aktie

  • 18,97 EUR
  • +0,82%
24.11.2014, 17:04, NYSE Euronext Paris

OnVista Analyzer zu GDF Suez

GDF Suez auf übergewichten gestuft
kaufen
8
halten
8
verkaufen
0
alle Analysen

Zugehörige Derivate auf GDF Suez (2.157)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "GDF Suez" fällt?

Mit Put Knock-Out-Zertifikaten können Sie von fallenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten