Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

GEA GROUP – Nach Zahlen Gewinnmitnahmen

GEA Group AG -
Kürzel: G1A -WKN: 660200 -
ISIN: DE0006602006

- GEA Group AG - WKN: 660200 - ISIN: DE0006602006 - Kurs: 34,58 € (XETRA)

Mit einer deutlich festen Eröffnung reagierte dieAktie des Maschinenbauers GEA Group auf die Halbjahreszahlen. Der Ausblick für 2014 wurde bestätigt, doch die Analystenschätzungen für das zweite Quartal 2014 hinsichtlich Gewinn wurden verfehlt, der Umsatz dagegen über den Erwartungen. Bis zum Mittag setzen jedoch ausgehend vom hohen Eröffnungsniveau Gewinnmitnahmen ein. Damit konnte aus charttechnischer Sicht der Widerstand bei 35,65 Euro nicht nachhaltig getestet werden. Die Wochenkerzen zeigen zudem zwischen dieser Widerstandslinie bis zum Jahreshoch 2014 bei 36,65 Euro eine kräftige Widerstands-Zone an. Diese dürfte nun, nach den Zahlen und einer eher schwächeren Reaktion der Börse, in den kommenden Wochen kaum überwunden werden. Eine gute Unterstützung bietet hingegen der Bereich zwischen 34 bis 33,38 Euro. Somit dürfte die Aktie vorerst seitwärts laufen. Ein kräftiger Fall unter ca. 33 Euro dagegen im Bereich einer breiten Unterstützungs-Zone zwischen ca. 31,71 bis 30,36 Euro aufgefangen werden.

BörseGo AG2014 - http://www.boerse-go.ag/, Autor: Stefan Salomon, Technischer Analyst bei GodmodeTrader)

Um den vollständigen Text zu lesen, klicken Sie hier

Kurs zu GEA Group Aktie

  • 34,19 EUR
  • -0,27%
30.07.2014, 14:55, Xetra

Weitere Werte aus dem Artikel

GEA Aktie 70,58 EUR+1,11%

Zugehörige Derivate auf GEA Group (2.152)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "GEA Group" wird nur moderat steigen?

Mit Call Knock-Out-Zertifikaten können Sie überproportional von steigenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten

OnVista Analyzer zu GEA Group

GEA Group auf übergewichten gestuft
kaufen
22
halten
9
verkaufen
2
zum Analyzer