Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Geänderte Festgeld- und Tagesgeld Zinsen bei der Norisbank

Tagesgeld-News.de

Heute, Mittwoch den 12.01.2011 wurden die Zinsen sowohl beim Festgeld-Konto als auch beim Top-Zinskonto der Norisbank geändert. Zum einen wurden erfreulicherweise die Festgeld-Zinsen in den 3 längeren Anlagezeiträumen 24, 36 und 48 Monaten deutlich angehoben - 2,00% p.a. beträgt nun der neue Spitzenzinssatz. Unverändert bei 1,00% p.a. Zinsen bleibt der kürzeste Anlagezeitraum von 12 Monaten. Zum anderen sind die Tagesgeld-Zinsen leicht heruntergegangen - und zwar um 15 Basispunkte auf 1,10% p.a. Somit nehmen beide Konten in unserem Tages- und Festgeld-Vergleich nur eine mittlere Position ein. Die geänderten Zinsen beim Norisbank Festgeld-Konto sind wie folgt: 24 Monate Laufzeit: Erhöhung von 1,10% p.a. auf 1,40% p.a. 36 Monate Laufzeit: Erhöhung von 1,30% p.a. auf 1,75% p.a. 48 Monate Laufzeit: Erhöhung von 1,50% p.a. auf 2,00% p.a. Beim Tagesgeld Top-Zinskonto sind die neuen Konditionen folgendermaßen: Senkung der Zinsen von 1,25% p.a. auf 1,10% p.a.

Derivate-Wissen

Sie möchten in den "DAX" investieren?

Indexzertifikate geben Ihnen die Möglichkeit an der Kursentwicklung eines Index teilzuhaben.

Erfahren Sie mehr zu Partizipations-Zertifikaten