Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Geldgeber-Troika schließt Verhandlungen mit Athen ab

dpa-AFX

ATHEN (dpa-AFX) - Die internationalen Geldgeber-Troika und die Regierung in Athen haben am Sonntag ihre Verhandlungen in der griechischen Hauptstadt abgeschlossen. 'Wir haben bedeutende Fortschritte (gemacht)', erklärte der Chef der Griechenland-Mission beim Internationalen Währungsfonds (IWF), Poul Thomsen, nach einem Treffen mit dem griechischen Finanzminister Ioannis Stournaras. Am Treffen nahmen auch Kontrolleure der EU und der Europäischen Zentralbank (EZB) teil. Am Sonntagabend wollten die Kontrolleure nach Brüssel zum Treffen der Eurogruppe am Montag abreisen. Stournaras äußerte sich vor Reportern optimistisch, dass es am Montagabend zu einer Einigung in der Eurogruppe kommen werde./tt/DP/jha

Kurs zu TT INTL Aktie

  • 0,08 EUR
  • 0,00%
23.10.2014, 10:14, Stuttgart

Derivate-Wissen

Sie möchten auch bei stagnierenden Aktienkursen Gewinne realisieren?

Mit Bonus-Zertifikaten können Sie hohe Renditen auch bei unveränderten Aktienkursen erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Bonus-Zertifikaten