Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Gerresheimer: Das ist stark

DER AKTIONÄR

Der Spezialverpackungshersteller Gerresheimer will seinen Wachstumskurs nach einem starken Geschäftsjahr 2012 auch im laufenden Jahr fortsetzen. Im abgelaufenen Geschäftsjahr (Ende November) legte der Umsatz um 11,4 Prozent zu, der Gewinn sprang um 22,2 Prozent auf 66,5 Millionen Euro.

„2012 war ein gutes Jahr für die Gerresheimer AG. Wie sonst auch möchten wir unsere Aktionäre an der positiven Geschäftsentwicklung teilhaben lassen", sagt Vorstandsvorsitzender Uwe Röhrhoff. Vorstand und Aufsichtsrat schlagen der Hauptversammlung eine Dividende in Höhe von 0,65 Euro je Aktie für das Geschäftsjahr 2012 vor. Im vergangenen Jahr belief sich die Dividende auf 0,60 Euro je Aktie.

Den vollständigen Artikel bei DER AKTIONÄR lesen

Derivate-Wissen

Mit Kapitalschutz in den "DAX" investieren?

Mit Garantiezertifikaten können Sie ohne Risiko in den "DAX" investieren.

Erfahren Sie mehr zu Garantie-Zertifikaten