Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Hannover Rück-Chef erwartet sinkende Prämien

BERLIN (dpa-AFX) Der weltweit drittgrößte Rückversicherer Hannover Rück rechnet mit sinkenden Prämien. Die Rückversicherer wollen mehr Geschäft machen als die Erstversicherer nachfragen. Das spricht für niedrigere Prämien, sagt Ulrich Wallin, Chef der Hannover Rück, der Welt am Sonntag. Aber wir lassen uns auf keinen Preiskampf ein. Wir werden 2014 dann auf Geschäft verzichten, wenn die Prämien zu stark sinken, sagte der Konzernchef weiter.

Die starken Unwetter 2013 konnten dem Rückversicherer nichts anhaben. Bleibt es bis Silvester ruhig, hatten wir in diesem Jahr Schäden deutlich unterhalb der 625 Millionen Euro, sagt Wallin. Die Hannoveraner hatten 625 Millionen Euro für Großschäden zurückgelegt.

Große Erwartungen steckt Hannover Rück in das Geschäft mit Lebensversicherungen. Gemeinsam mit der Beteiligungsgesellschaft Cinven hatte der Rückversicherer die Heidelberger Leben gekauft. Cinven, die 80,1 Prozent an der Heidelberger Leben gekauft hat, beabsichtigt laut Wallin, noch weitere Bestände von Lebensversicherungen zu kaufen. 'Sollte dies erfolgreich gelingen, könnten wir unseren Anteil von 19,9 Prozent aufstocken, wenn unser Co-Investor Cinven Anteile abgeben möchte.'

Wallin erwartet, dass auch hierzulande die Nachfrage hoch sein dürfte. 'Bei uns haben schon einige ausländische Eigentümer deutscher Versicherer angeklopft, weil sie ihre Bestände gerne loswerden möchten', sagt Wallin. In den vergangenen Jahren haben einige deutsche Lebensversicherer ihr Neugeschäft eingestellt, weil sie keine attraktiven Renditen mehr bieten konnten./stk

Das könnte Sie auch interessieren


Kurs zu Hannover Rück Aktie

  • 66,46 EUR
  • -1,05%
24.04.2014, 19:15, Stuttgart

Zugehörige Derivate auf Hannover Rück (3.541)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "Hannover Rück" fällt?

Mit Put Knock-Out-Zertifikaten können Sie von fallenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten

OnVista Analyzer zu Hannover Rück

Hannover Rück auf übergewichten gestuft
kaufen
10
halten
19
verkaufen
1
zum Analyzer