Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Hannover Rück: Rekordfahrt nach Zahlen

DER AKTIONÄR TV

Gleich aus mehreren Gründen traut die US-Bank JPMorgan der Aktie von Hannover Rück (Hannover Rueck) eine überdurchschnittliche Kursentwicklung zu. Für den Rückversicherer sprächen eine niedrige Kostenquote, hohe Reserveüberschüsse und eine gute Kapitalausstattung, schrieb der Analyst Edward Morris in einer Studie vom Dienstag. Daher hob er die Einschätzung der Aktie gleich um zwei Stufen an und empfiehlt nun ihre Übergewichtung. Das von 83,60 auf 115,00 Euro angehobene Kursziel liegt nun rund sechseinhalb Prozent über dem aktuellen Bewertungsniveau.

Die Einschätzung von Thomas Bergmann, Redakteur des Anlegermagazins DER AKTIONÄR, bekommen Sie im Video.

Hinweis: Die Inhalte von DER AKTIONÄR TV dienen ausschließlich der Information und stellen weder eine Anlageberatung oder sonstige Empfehlung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes dar noch sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Die geäußerten Ansichten geben allein die Meinung des jeweiligen Autors wieder.
Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Hannover Rück Aktie

  • 106,90 EUR
  • +0,37%
20.02.2017, 17:35, Xetra

OnVista Analyzer zu Hannover Rück

Hannover Rück auf halten gestuft
kaufen
14
halten
42
verkaufen
17
alle Analysen

Zugehörige Derivate auf Hannover Rück (3.390)

Derivate-Wissen

Sie möchten die Aktie günstiger erwerben?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie die Aktie zu einem niedrigeren Preis erwerben.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten