Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Hess-Aktie vom Handel ausgesetzt

HANDELSBLATT

Die Aktie des angeschlagenen Schwarzwälder Leuchtenherstellers Hess AG kann derzeit nicht mehr im elektronischen Wertpapierhandel Xetra gehandelt werden. Auch der Parketthandel bei der Frankfurter Wertpapierbörse wurde am Donnerstag ausgesetzt, wie eine Sprecherin der Börse am Freitag bestätigte. Die Aussetzung erscheine zum Schutz der Anleger geboten, heißt es in einer Bekanntmachung. „Unter den Handelsteilnehmern besteht ein Informationsungleichgewicht.“

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "Hess" wird nur moderat steigen?

Mit Call Knock-Out-Zertifikaten können Sie überproportional von steigenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten