Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Hochtief verkauft Service-Sparte für 250 Millionen Euro

HANDELSBLATT

Der neue Hochtief-Chef Marcelino Fernandez Verdes treibt den Umbau des Baukonzerns voran. Das Service-Geschäft mit knapp 6000 Mitarbeitern gehe für rund 250 Millionen Euro an die französische Spie-Gruppe, teilte das MDax-Unternehmen am Freitagabend mit. Der Verkauf des Bereichs, der die Bewirtschaftung von Gebäuden übernimmt, wird nach Ansicht der Essener einen „signifikanten positiven Ergebniseffekt“ haben.

Um den vollständigen Text zu lesen, klicken Sie hier

Das könnte Sie auch interessieren


Kurs zu STRABAG SE Aktie

  • 20,85 EUR
  • -0,78%
20.08.2014, 22:25, Tradegate

Zugehörige Derivate auf STRABAG SE (178)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "STRABAG SE" fällt?

Mit Put Knock-Out-Zertifikaten können Sie von fallenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten