Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Ideas TV: Warum sich der DAX bald deutlich erholen wird

DER AKTIONÄR TV

Obwohl sich der DAX von seinen Tiefstständen erholt hat, fehlt bei vielen Anlegern die Zuversicht und der Glaube an weitere Kursgewinne. Dabei bleiben Aktien angesichts der weltweit historisch niedrigen Zinsen und den im Verhältnis sehr hohen Dividendenrenditen eine der attraktivsten Anlagealternativen. Schlussendlich entscheiden die erwarteten zukünftigen Gewinne über den Aktienkurs eines Unternehmens. Welche deutschen Aktien bei Andreas Hürkamp ganz oben auf der Empfehlungsliste stehen, verrät der Leiter der Aktienmarktstrategie der Commerzbank in der aktuellen ideasTV-Sendung.

Hinweis: Die Inhalte von DER AKTIONÄR TV dienen ausschließlich der Information und stellen weder eine Anlageberatung oder sonstige Empfehlung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes dar noch sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Die geäußerten Ansichten geben allein die Meinung des jeweiligen Autors wieder.
Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu DAX Index

  • 11.611,50 Pkt.
  • -0,03%
19.01.2017, 08:56, Deutsche Bank Indikation
Knock-Out Call auf DAX Anzeige
WKNFälligkeitKnock OutHebelGeldBrief
HU7U9W open end 10.560,0000 9,99311,6011,61
HU7263 open end 11.140,0000 19,9885,795,80
HU7YQ1 open end 11.525,0000 111,6581,031,04
weitere Produkte
Knock-Out Put auf DAX
WKNFälligkeitKnock OutHebelGeldBrief
HU7YMF 12.760,0000 9,99211,6111,63
HY6GE6 open end 12.183,8035 19,9845,805,80
HU7ZD6 11.650,0000 165,9000,620,70
Allein maßgeblich sind der Basisprospekt und die endgültigen Bedingungen. Alle Produktunterlagen unter www.onemarkets.de. weitere Produkte

Zugehörige Derivate auf DAX (180.561)

Derivate-Wissen

Sie möchten in den "DAX" investieren?

Indexzertifikate geben Ihnen die Möglichkeit an der Kursentwicklung eines Index teilzuhaben.

Erfahren Sie mehr zu Partizipations-Zertifikaten