Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

IM INTERVIEW: THOMAS BIRTEL, STRABAG SE: "Mehr Profitabilität bei stabiler Leistung"

Börsen-Zeitung, 26.10.2013

- Herr Dr. Birtel, seit Mitte Juni stehen Sie an der Spitze der Strabag SE. Wie fällt Ihre erste Zwischenbilanz aus? Wie war der Start in Wien?

Der Übergang verlief reibungslos. Ich kenne den Konzern und meine Kollegen ja auch schon seit vielen Jahren gut. Und der Wechsel an der Konzernspitze war auch keine Überraschung - selbst wenn er nun etwas schneller kam als von einigen erwartet. Die ersten Monate waren durchaus von positiven Ereignissen geprägt: Die Strabag-Aktie ist wieder in den österreichischen Aktienindex ATX aufgenommen worden, was sehr erfreulich ist. Und im August konnten wir auch unsere Guidance für das Gesamtjahr bestätigen. 2012 mussten wir nach dem ersten Halbjahr ja die erste Gewinnwarnung in der bisherigen Börsengeschichte der SE ...

Um den vollständigen Text zu lesen, klicken Sie hier...

weitere Börsen-Zeitung-News

Das könnte Sie auch interessieren


Kurs zu STRABAG SE Aktie

  • 19,73 EUR
  • -0,81%
17.04.2014, 22:25, Tradegate

Zugehörige Derivate auf STRABAG SE (249)

Derivate-Wissen

Sie möchten die Aktie günstiger erwerben?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie die Aktie zu einem niedrigeren Preis erwerben.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten