Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

IRW-News: AURCANA CORP.

dpa-AFX

IRW-PRESS: AURCANA CORP.: Aurcana ernennt Andrew Kaczmarek zum Interim-COO

Aurcana ernennt Andrew Kaczmarek zum Interim-COO

VANCOUVER, BRITISH COLUMBIA--( 25. September 2013) -Aurcana Corporation (TSX
VENTURE:AUN) (OTCQX:AUNFF) ('Aurcana' oder das 'Unternehmen') ist erfreut, mit sofortiger Wirksamkeit die Ernennung von Andrew Kaczmarek, Mitglied des Board of Directors, zum Interim-Chief Operating Officer (COO) bekanntzugeben.

Herr Lenic Rodriguez, President und CEO von Aurcana Corporation, erklärte:

'Nach dem erfolgreichen Abschluss der Fremdfinanzierung in Höhe von 50 Millionen C$ ist Aurcana nun in der Lage, den Ausbau der Mine Shafter abzuschließen und die Verbesserungen bei La Negra fortzusetzen. Herr Kaczmareks Ernennung in diese führende Managementposition bringt wesentliche technische und operationelle Fachkenntnisse zu Aurcana. Ich bin hocherfreut, dass sich Herr Kaczmarek bereiterklärt hat, diesen Posten anzunehmen und uns dabei zu helfen, ein erstklassiges Managementteam aufzubauen.

Mit dem Wachstum von Aurcana ist es klar geworden, dass unsere Managementstruktur von einer leitenden Führungskraft im Bergbausektor mit Betriebs- und Erschließungserfahrung profitieren würde, um dieses anhaltende Wachstum und den Erfolg des Unternehmens zu stützen und gleichzeitig sicherzustellen, dass das Potenzial unserer beiden Rohstoffprojekte vollständig ausgeschöpft wird.

Mit dem Abschluss der jüngsten Finanzierung hat Aurcana nun die notwendigen Mittel, um sein Erschließungsprogramm durchzuführen und sein Management und das technische Team zu verstärken.

Herr Kaczmareks Ernennung zum COO wird es Aurcana erleichtern, seine Geschäftsziele durch eine strukturiertere und diszipliniertere Herangehensweise zu erreichen.'

Herr Kaczmarek verfügt über 40 Jahre Erfahrung beim Betrieb, Bau, der Erschließung und Verwaltung von Bergbauprojekten, die er bei Erschließungs- und Produktionsunternehmen wie unter anderem Alacer Gold, Kinross Gold, Phelps Dodge, Cyprus Amax, Gold Fields und Hudson Bay Mining and Smelting Co. sammelte.

Zuletzt war er Chief Operating Officer bei Victoria Gold Corporation.

Während seiner Zeit bei Gold Fields war Herr Kaczmarek leitender Ingenieur für das Projekt Gold Fields Shafter, das nun im Besitz von Aurcana ist. In dieser Position war er für den Bau und die Inbetriebnahme der zwei existierenden 1.000 Fuß-Schächte und für die Vorerschließungsarbeiten bei Shafter verantwortlich.

Herr Kaczmarek hat einen B.Sc.-Abschluss in Bergbautechnik von der Royal School of Mining, Imperial College (London, UK).

Über Aurcana Corporation

Aurcana Corporation ist ein primäres Silberproduktionsunternehmen mit zwei aktiven Betrieben: die Mine La Negra in Mexiko und die Mine Shafter in Texas (USA). Das Unternehmen ist gut aufgestellt, um auf Grundlage seiner zwei Minenbetriebe organisch zu wachsen und so seinem Ziel, ein führender Silberproduzent zu werden, näher zu kommen. Das Hauptaugenmerk von Aurcana ist auf dieses zukünftige Wachstum gerichtet.

Zum Unternehmen

Die Aktien des Unternehmens werden in den Vereinigten Staaten im OTCQX-Markt unter dem Symbol 'AUNFF' gehandelt. Anleger finden die aktuellen Finanzdaten sowie die Kursentwicklung des Unternehmens im Realtime Level 2-Chart auf www.otcqx.com und www.otcmarkets.com.

Lenic Rodriguez, President & CEO

AURCANA CORPORATION

Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

PM 13/30

Diese Pressemitteilung enthält bestimmte zukunftsgerichtete Aussagen, einschließlich Aussagen hinsichtlich zukünftiger Pläne und Ziele des Unternehmens sowie des Geschäftes und der geplanten finanziellen Leistung des Unternehmens.

Aussagen, die sich explizit oder implizit auf Prognosen, Erwartungen, Annahmen, Pläne, Ziele, Vermutungen oder zukünftige Ereignisse oder Leistungen beziehen (die häufig, jedoch nicht immer, mit Worten oder Phrasen wie 'erwartet' oder 'erwartet nicht', 'wird erwartet', 'geht davon aus' oder 'geht nicht davon aus', 'plant', 'schätzt', 'beabsichtigt' beschrieben werden oder mittels Aussagen zum Ausdruck gebracht werden, wonach bestimmte Ereignisse oder Ergebnisse eintreffen 'könnten', 'würden' oder 'werden'), stellen keine historischen Tatsachen dar und könnten 'zukunftsgerichtete Aussagen' sein. Zukunftsgerichtete Aussagen unterliegen einer Vielzahl an Risiken und Ungewissheiten, die dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ereignisse oder Ergebnisse erheblich von jenen unterscheiden, die in zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebracht wurden.

Die tatsächlichen Ergebnisse können wesentlich davon abweichen, was in den zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck kommt. Zu den wichtigen Faktoren, die wesentlich von den Erwartungen des Unternehmens abweichen könnten, gehören unter anderem Risiken im Zusammenhang mit der internationalen Geschäftstätigkeit, ausbleibender Erfolg bei den Explorationsergebnissen, die Fähigkeit von Lieferanten, Ausrüstung bereitzustellen, die Verfügbarkeit qualifizierter Arbeitskräfte, die Schlussfolgerungen wirtschaftlicher Evaluierungen und Änderungen der Projektparameter im Zuge der weiteren Planung sowie Änderungen bei den Metallpreisen, Änderungen bei den verfügbaren Finanzierungsmöglichkeiten für die Mineralexploration und -erschließung, nicht vorhergesehene Änderungen bei Schlüsselpositionen im Management und die allgemeine Wirtschaftslage. Wenn sich Investoren und andere bei ihren Entscheidungen auf zukunftsgerichtete Aussagen verlassen, sollten die oben genannten Faktoren sowie andere Ungewissheiten sorgfältig in Erwägung gezogen werden. Zukunftsgerichtete Aussagen sollen nicht als verlässlich angesehen werden. Das Unternehmen wird keine selbst oder in seinem Namen getätigten zukunftsgerichteten Aussagen aktualisieren - weder mündlich noch schriftlich -, es sei denn, dies wird von den anwendbaren Wertpapiergesetzen vorgeschrieben. Die Leser sollten sich daher bei ihren Investitionen nicht auf zukunftsgerichtete Aussagen verlassen.

Aurcana Corporation

Lenic Rodriguez

President & CEO

+1-604-633-9179

+1-604-331-9333 oder gebührenfrei 1-866-532-9333

Aurcana Corporation

Catalin Chiloflischi

Corporate Communications Director

+1-604-633-9179

+1-604-331-9333 oder gebührenfrei 1-866-532-9333

ir@aurcana.com

www.aurcana.com

Für die Richtigkeit der Übersetzung wird keine Haftung übernommen! Bitte englische Originalmeldung beachten!

Die englische Originalmeldung finden Sie unter:

http://www.irw-press.at/press_html.aspx?messageID=28913

NEWSLETTER REGISTRIERUNG:

Aktuelle Pressemeldungen dieses Unternehmens direkt in Ihr Postfach:

http://www.irw-press.com/alert_subscription.php?lang=de∈=CA0519185064

Mitteilung übermittelt durch IRW-Press.com. Für den Inhalt ist der Aussender

verantwortlich.

Kostenloser Abdruck mit Quellenangabe erlaubt.

Leider wurden keine News gefunden.

Kurs zu GOLD FIELDS LTD. Aktie

  • 4,39 USD
  • +3,53%
21.04.2015, 20:48, NYSE

OnVista Analyzer zu GOLD FIELDS LTD.

Für diesen Zeitraum wurden keine Analysen gefunden.

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "GOLD FIELDS LTD." wird nur moderat steigen?

Mit Call Knock-Out-Zertifikaten können Sie überproportional von steigenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten