Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

IRW-News: Fire River Gold

dpa-AFX

IRW-PRESS: Fire River Gold: Fire River Gold gibt aktuellen Stand des Unternehmens bekannt

Fire River Gold gibt aktuellen Stand des Unternehmens bekannt

Vancouver, Canada, 27. Februar 2013 - Fire River Gold Corp. und Mystery Creek Resources Inc. [TSX.V: FAU| OTCQX: FVGCF| FSE: FWR] (das 'Unternehmen') freut sich über den aktuellen Stand des Betriebs zu informieren. Seit dem letzten Update vom 29. November 2012, hat das Unternehmen große Fortschritte bezüglich der Minenentwicklung und des Mühlenbetriebs gemacht.

Minenentwicklung

Das Unternehmen implementierte einen neuen Minenplan per 31. Dezember 2012 und die erzielten Ergebnisse im Januar 2013 der Abbauoperation sind sehr ermutigend.

Der Minenplan für 2013 fokussiert sich auf Ziele die vielversprechend sind und schnelle Ergebnisse liefern werden. Die Erzentwicklungskörper die man später in 2012 begonnen hatte, zeigen weiterhin sehr gute Grade. Durch das gewonnene Vertrauen und den neuen Abbauplan, wurde die notwendige Infrastruktur und Ressourcen für weitere Entwicklungsarbeiten und der daraus folgenden Produktion installiert.

Es wurde der erste Produktionsstollen auf der Mystery Mine gestartet der weiterhin hochgradiges Erz liefert. Zusätzliche daneben liegende Mineralisierungen haben die Größe der Zone vergrößert und wir erwarten sowohl die Tonnage als die Prognose für die Grade für dieses erste Produktionsgebiet zu übertreffen. Zusätzliche Produktionsgebiete wurden angelegt und ein zweites Bazooka Kernbohrgerät mit kleinerem Durchmesser erworben was nun auf den Einsatz auf der Mine wartet. Zukünftige Pläne sollen die Ressourcenbestimmung sichern und die weiteren Planungen konzentrieren sich weiter auf die Mystery Mine.

In der Crystal Mine haben wir Subunternehmer für das brechen und abtransportieren des Erzes aus den zwei existierenden Langlochstollen unter Vertrag genommen. Unser Hagby Diamantbohrer hat die Bohrungen auf der Zone 3100 fast abgeschlossen. Wir erwarten die Auswertung in Kürze für den gesamten Vortrieb mit F Priorität für die Ziele mit dem höchsten Vertrauensbonus. Derzeit laufen die Arbeiten und Planungen für den Zugang in die Zone 3550.

Abbaustatistik seit 31. Oktober 2012 wie folgen:

Zur Ansicht der vollständigen Pressemeldung folgen Sie bitte dem Link:

http://www.irw-press.com/dokumente/FireRiverGold_040313_German.pdf

Mühlenbetrieb

Nach Fertigstellung des CIL (carbon in leach) Kreislaufes im November 2012 folgend, konnte das Betriebsteam auf Nixon große Fortschritte mit der Verarbeitungsanlage erzielen. Im Dezember konnte man schon die Verbesserungen sehen, inklusive der Reparaturen am Larox Absetzfilter, dem Kauf eines zweiten Laroxfilters, Ersetzen der Stabrohrmühlenauskleidung und Reparaturen des Falconkonzentrators und den Flotationszellen. Während dieser Zeit war die Mühle für sieben Tage still gelegt was sich in einer nicht normalen Verfügbarkeit der Anlage im Dezember niederschlug.

Betriebsstatistik seit 31. Oktober 2012:

Zur Ansicht der vollständigen Pressemeldung folgen Sie bitte dem Link:

http://www.irw-press.com/dokumente/FireRiverGold_040313_German.pdf

'Wir sind sehr erfreut Ihnen zu berichten, dass das erste Fiskalquartal 2013 einen Anstieg in der Goldproduktion um 46% gegenüber dem Vorquartal brachte mit produzierten 4.435 Unzen Gold und 4.205 verkauften Unzen. Die Januarproduktion von 2.032 Unzen übertraf den bisherigen monatlichen Produktionsrekord von 1.502 Unzen vom Februar 2012. Unser Betriebsteam arbeitet weiter an der Beseitigung von Engpässen und der Produktionserhöhung. Wir sehen einen stetigen Fortschritt in unserem gesamten Betrieb', sagte Blane Wilson, President & CEO des Unternehmens.

Weitere Infrastruktur

Während des Quartals schloss das Unternehmen einen neuen Liefervertrag für die Luftfracht von Treibstoffen und weiterer Fracht ab für Lieferungen auf das Nixon Fork Projekt. Dieser neue Luftfrachtlieferant wird unsere weiteren Services ergänzen und dürfte die Ausfallzeiten wegen Treibstoffmangels erheblich verkürzen. Wir erwarten dass dieser Service ab Anfang März 2013 tätig wird.

Im Namen der Geschäftsleitung, Ich freue mich darauf Sie über die weiteren Unternehmensentwicklungen informieren zu dürfen.

Im Namen der Geschäftsleitung,

'Blane Wilson'

Blane Wilson

President and CEO

Weitere Informationen: Tel: +1 (604) 261-0580

Frau Kimberly Ann, Corporate Communications

Email: info@firerivergold.com oder besuchen Sie www.firerivergold.com

Suite 340 -1200 West 73rd Avenue

Vancouver BC V6P 6G5

Canada

Diese Pressemitteilung enthält etliche vorrauschende Aussagen sowie solche Aussagen die Risiken und Unsicherheiten beinhalten. Ergebnisse und Ereignisse können signifikant von aktuellen Ergebnissen und Ereignissen abweichen. Jede vorrauschende Aussage bezieht sich immer nur auf das Datum und den Stand der Pressemitteilung. Außer es wird per Gesetzt verlangt, weißt das Unternehmen jedwede Verpflichtung oder Haftung von sich vorrauschende Aussagen zu aktualisieren. Weder als Ergebnis neuer Informationen noch als Ergebnis zukünftiger Ereignisse oder Ergebnisse die eintreten können.

Weder TSX Venture Exchange noch der Regulation Service Provider (wie in den Statuten der TSX Venture Exchange definiert) zeichnen sich nicht verantwortlich für die Korrektheit oder Angemessenheit dieser Pressemitteilung. Es gilt ausschließlich die englische Originalpressemeldung.

Für die Richtigkeit der Übersetzung wird keine Haftung übernommen! Bitte englische Originalmeldung beachten!

Die englische Originalmeldung finden Sie unter:

http://www.irw-press.at/press_html.aspx?messageID=27553

NEWSLETTER REGISTRIERUNG:

Aktuelle Pressemeldungen dieses Unternehmens direkt in Ihr Postfach:

http://www.irw-press.com/alert_subscription.php?lang=de∈=CA31811Q1063

Mitteilung übermittelt durch IRW-Press.com. Für den Inhalt ist der Aussender

verantwortlich.

Kostenloser Abdruck mit Quellenangabe erlaubt.

Kurs zu FIRE RIVER GOLD CORP. Aktie

  • 0,00 USD
  • 0,00%
29.10.2014, 14:30, Nasdaq other OTC

OnVista Analyzer zu FIRE RIVER GOLD CORP.

Derivate-Wissen

Sie möchten auch bei stagnierenden Aktienkursen Gewinne realisieren?

Mit Bonus-Zertifikaten können Sie hohe Renditen auch bei unveränderten Aktienkursen erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Bonus-Zertifikaten