Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

IRW-News: San Gold Corp.

dpa-AFX

IRW-PRESS: San Gold Corp.: San Gold berichtet über die Produktionsergebnisse in 2013

San Gold berichtet über die Produktionsergebnisse in 2013

WINNIPEG, MANITOBA, 23. Januar 2014) - San Gold Corporation (TSX:SGR), (OTCQX:SGRCF) veröffentlicht heute die vorläufigen Ergebnisse der Arbeiten auf der Rice Lake Verarbeitungsanlage in Manitoba, Kanada für das vierte Quartal und das volle Jahr per Ende 31. Dezember 2013.

2013 Produktions-Höhepunkte

4. Quartal 2013Annual

Goldproduktion15.118 Unzen75,218 oz

Mühlenproduktion 148.042 Tonnen641,710 tons

Minenproduktion144.165 Tonnen629,311 tons

Grad 3,78 g/t 4.32 gpt

Ausbringung 92,7% 93.1%

Vorläufige operative Ergebnisse viertes Quartal 2013

Das Unternehmen produzierte im vierten Quartal 15.118 Unzen Gold, für das gesamte Jahr 2013 sind dies somit 75.218 Unzen. Dies entspricht dem Ziel des Unternehmens von 75.000 bis 85.000 produzierter Unzen. Der Betrieb hat 148.042 Tonnen im Quartal gemahlen, bei einem durchschnittlichen täglichen Durchsatz von 1.609 t pro Tag und hat 144.165 Tonnen Gestein bei einem durchschnittlichen Tagessatz von 1.567 t pro Tag vermahlen. Die Mühlenausbringung betrug 92,7% bei einem Grad von 3,78 Gramm Gold pro Tonne. Das Unternehmen schloss das Jahr mit circa 4.000 Tonnen an Material auf Halde an der Oberfläche ab.

'2013 war für San Gold ein Übergangsjahr. Zwar bin ich enttäuscht darüber, dass wir es nicht geschafft haben dieses Quartal höhere Grade zu verarbeiten aufgrund von Problemen mit der Ablaufplanung der Abbaukammern, haben wir es dennoch geschafft, unsere gesetzten Ziele für die Goldproduktion 2013 zu erfüllen. Alles in allem haben wir bedeutende Fortschritte während des Jahres gemacht, wie die Ergänzung des Rice Lake Betriebs und die Weiterentwicklung der Infrastruktur Untertage, wie z.B. weiterer Abbaukammern, die in der Zukunft schrittweise für mehr Tonnage sorgen werden. Während des vierten Quartals konnten wir erfolgreich in die neue 710 HW Erzzone auf dem Niveau 26 auf Rice Lake vorstoßen, wo wir bereits mit dem Abbau begonnen haben. Wir erwarten höhergradiges Erz in den kommenden Monaten verarbeiten zu können. Zusätzlich haben wir unsere Entwicklungsarbeiten auf dem Niveau 16 direkt unter dem Hinge-Bereich voran gebracht und sind nun in einer besseren Lage, die nach unten einfallende Verlängerung dieser Zone besser zu bestimmen und weitere Abbaukammern dem Minenbereich während des Jahres hinzuzufügen.' sagte Ian Berzins, San Gold's President, CEO und Chief Operating Officer.

Commodity-TV Interview: http://bit.ly/19WjVb5

Das Unternehmen gibt eine Prognose für die Jahresproduktion in 2014 aus, die zwischen 80.000 und 85.000 Unzen Gold liegt und Betriebskosten zwischen 800 und 900 $ pro Unze vorsieht. Das Unternehmen erwartet Investitionsaufwendungen von circa 36 Mio. $ verbunden mit den Entwicklungen Untertage, den Bestimmungsbohrungen und Investitionen für das Gelände, in die Anlage und Ausrüstung. Dies ist eine erhebliche Reduzierung verglichen mit den Investitionsaufwendungen von 58 Millionen $ in 2013. Oberflächenbohrungen werden größtenteils gekürzt und Bohrungen Untertage stehen im Fokus, um die Produktion zu unterstützen und um die große Ressource zu vergrößern. Das Unternehmen befindet sich in einer guten Position, um von der erst kürzlich aufgetretenen Aufwertung des Kanadischen Dollar-Goldpreis zu profitieren.

Über San Gold

San Gold ist ein etablierter Kanadischer Goldproduzent, Entwickler und Explorer der das Rice Lake Mining Komplex nähe Bissett, Manitoba besitzt und betreibt. Das Unternehmen beschäftigt mehr als 420 Mitarbeiter und verpflichtet sich zu den höchsten Sicherheits- und Umweltstandards. San Gold ist an der Toronto Stock Exchange unter dem Symbol 'SGR' und an der OTCQX unter dem Symbol 'SGRCF' gelistet.

Für weitere Informationen über San Gold besuchen Sie bitte: www.sangold.ca

San Gold Corporation

Ian Berzins

President, CEO and Chief Operating Officer

Toll Free: +1 (855) 585-4653

San Gold Corporation

Tim Friesen

Investor Relations

Toll Free: +1 (855) 585-4653

sgr@sangold.ca

Wichtiger Hinweis:

Weder die Börse, noch die Börsenaufsicht oder eine andere Aufsichtführende Behörde hat diese Mitteilung hinsichtlich der hierin enthaltenen Informationen geprüft. Diese Mitteilung enthält sogenannte vorausschauende Informationen ('forward-looking statements'). Alle Aussagen außer Aussagen mit historischem Hintergrund in dieser Mitteilung aber nicht beschränkt auf Aussagen bezgl. des Potenzials der Mineralisierung und Reserven, Explorationsergebnisse und Zukunftspläne und Ziele von San Gold sind forward-looking statements die bestimmte inhärente Unsicherheiten und Risiken haben. Die mineralischen Ressourcenschätzungen hierin sind nur geschätzt und es gibt keine Sicherheit ob eine ökonomische Ausbeutung realisiert werden kann bzw. Die Vorkommen ökonomisch abbaubar sind. Zusätzlich kann der tatsächlich abgebaute Grad des Gesteins sehr abweichen von den angezeigten Bohrergebnissen und dem gefundenen Material. Die geschätzten Ressourcen die hier beschrieben werden dürfen nicht als gegeben oder als Sicherheit für die Lebensdauer der Mine in Betracht gezogen werden oder auch für die zukünftige Profitabilität der Mine herangezogen werden. Es gibt keine Sicherheit über die Verlässlichkeit von forward-looking statements oder dass diese eintreffen werden. Die angenommenen Ergebnisse und zukünftigen Ereignisse können massiv von den erwarteten abweichen. Wichtige Einflussfaktoren die aktuelle Ergebnisse erheblich abweichen lassen San Gold's Erwartungen sind neben Anderen Risiken in Bezug auf en internationalen Betrieb, aktuelle Ergebnisse der laufenden Exploration, Schlussfolgerungen ökonomischer Bewertungen und Änderungen der Projektparameter da Planungen wegen zukünftiger Preisentwicklungen bei Gold und Silber geändert werden müssen sowie durch Faktoren die im Abschnitt mit dem Titel 'Other MD&A Requirements and Additional Disclosure and Risk Factors' in San Gold's Management's Discussion and Analysis besrpochen wurden und welche einsehbar ist unter www.SEDAR.com . San Gold hat auch versucht wichtige Faktoren die erhebliche Ergebnisabweichungen verursachen können zu bestimmen, einzuschätzen und vorherzusehen. Es gibt keine Garantie dass solche Aussagen sich als richtig erweisen oder dass zukünftige Ergebnisse und Ereignisse auch so eintreffen bzw. Dass diese massiv abweichen können. Der geschätzte Leser darf sich nicht auf die forward-looking statements beziehen oder verlassen.

Für die Richtigkeit der Übersetzung wird keine Haftung übernommen! Bitte englische Originalmeldung beachten!

Die englische Originalmeldung finden Sie unter:

http://www.irw-press.at/press_html.aspx?messageID=30056

NEWSLETTER REGISTRIERUNG:

Aktuelle Pressemeldungen dieses Unternehmens direkt in Ihr Postfach:

http://www.irw-press.com/alert_subscription.php?lang=de∈=CA79780P1045

Mitteilung übermittelt durch IRW-Press.com. Für den Inhalt ist der Aussender

verantwortlich.

Kostenloser Abdruck mit Quellenangabe erlaubt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu SAN GOLD CORPORATION Aktie

  • 0,06 EUR
  • -3,22%
20.10.2014, 08:17, Frankfurt

Derivate-Wissen

Sie möchten in "Goldpreis (Indikation)" investieren?

Partizipationszertifikate geben Ihnen die Möglichkeit an der Kursentwicklung eines Rohstoffs teilzuhaben.

Erfahren Sie mehr zu Partizipations-Zertifikaten